Informationen zur BarrierefreiheitZum Hauptbereich wechseln

Im Jahr 2018 beförderte Emirates mehr als 750.000 Fluggäste von und nach Neuseeland. Seit dem Start unserer Flüge nach Auckland im Jahr 2003 haben wir über 8,9 Millionen Fluggäste von und nach Neuseeland befördert.

Neben den Fluggästen beförderte Emirates im Jahr 2018 auch über 22.400 Tonnen Fracht von und nach Neuseeland.

Emirates ist die größte ausländische Fluggesellschaft, die nach Neuseeland fliegt und 18 Flüge pro Woche anbietet – mit täglichen Verbindungen nach Christchurch über Sydney, einem täglichen Nonstop-Service nach Auckland und vier Flügen pro Woche nach Auckland über Bali.

Lesen Sie mehr über die Aktivitäten von Emirates in unserem Factsheet „Emirates and New Zealand“(Öffnet eine PDF-Datei auf einer neuen Registerkarte)