Informationen zur BarrierefreiheitZum Hauptbereich wechseln

Für Ihre Bahnreisen in Deutschland können Sie für das gesamte Netz der Deutschen Bahn Fahrkarten buchen.

Reisen mit Emirates und der Deutschen Bahn ist einfach, mit großartigen Tarifen für alle Emirates Kunden, die nach München, Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt reisen.

Rail&Fly online buchen

Nachdem Sie Ihre Flüge gebucht haben, können Sie Deutsche Bahn Rail&Fly-Tickets über Managen Ihrem Reiseplan hinzufügen. Denken Sie daran, Ihren Rail Pass auszudrucken, bevor Sie am Bahnhof den Zug besteigen.

Andere Buchungsmöglichkeiten

Wenden Sie sich zur Buchung der Rail&Fly-Tickets gleichzeitig mit der Buchung Ihres Flugs an Ihr Reisebüro oder Ihre Emirates-Niederlassung. Wenn Ihre Reise in Deutschland beginnt, sind Ihre Zugfahrkarten kostenlos, sofern Sie mit uns in der Business Class oder First Class* fliegen. Wenn Ihre Reise von einem anderen Land aus beginnt oder Sie mit uns in der Economy Class fliegen, gelten besondere Tarife.

Geschäftsbedingungen

  • Das Ticket für die Bahnverbindung ist auf dem Emirates-Ticket enthalten.
  • Alle Rail&Fly-Tickets, die über die Emirates Economy Class gebucht werden, kosten 27 Euro pro Strecke.
  • Die Bahnklasse kann im Zug gegen Aufzahlung des Differenzpreises direkt an die Deutsche Bahn geändert werden.
  • Alle Mitreisernden der Flugbuchung müssen gemeinsam in denselben Zügen von/nach demselben Bahnhof reisen.
  • Skywards Classic Rewards-Tickets oder Prämientickets anderer Fluggesellschaften in der Business oder First Class sind nicht für kostenlose Rail&Fly-Tickets berechtigt
  • Emirates-Tickets, die in der Economy Class ausgestellt und mit Skywards-Meilen durch ein Upgrade aufgewertet wurden, sind für den Rail&Fly-Service in der Economy Class berechtigt
  • Kunden in der First und Business Class, die den Rail&Fly-Service gebucht haben, haben in Deutschland keinen Anspruch auf den Chauffeur-Service, können diesen aber, sofern verfügbar, auf anderen Streckenabschnitten nutzen
  • Für Rail&Fly-Tickets, die auf Emirates.com ausgestellt wurden, müssen Sie Ihren Rail Pass ausdrucken, bevor Sie zum Bahnhof kommen, und den ausgedruckten Rail Pass im Zug vorlegen.
  • Die Bahntickets gelten für das gesamte Netz der Deutschen Bahn von oder zu den Flughäfen München, Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt.
  • Bahnfahrten sind mit allen Zügen der Deutschen Bahn (einschließlich ICE) mit Ausnahme von Thalys, Autoreisezügen der Deutschen Bahn und Sonderzügen möglich.
  • City Night Line und ICE Sprinter sind reservierungs- und zuschlagspflichtig. Der Zuschlag kann bei einem Schalter der Deutschen Bahn bezahlt werden.
  • Rail&Fly ist für Reisen innerhalb Deutschlands am Tag der Ankunft in Deutschland und am folgenden Tag möglich. Wenn Sie Ihre Reise einen Tag vor dem Abflug beginnen möchten, muss dies bei der Buchung vorgemerkt werden. Der erste Gültigkeitstag ist das auf dem Flugticket angegebene Datum.
  • Reisen mit regionalen Verkehrsverbundpartnern sind nicht gestattet. Weitere Informationen finden Sie auf bahn.de(Öffnet eine externe Website auf einer neuen Registerkarte).
  • Bei der Buchung einer Hin- und Rückreise mit Rail&Fly wird nur eine DB-Fahrkarte für die gesamte Reise gedruckt. Der Rückreiseabschnitt ist 12 Monate gültig. Das Bahnticket kann nur in Verbindung mit Ihrem Emirates-Flug genutzt werden.
  • In den meisten Fällen benötigen Sie keine Sitzplatzreservierung, sobald Sie Ihre Bahnkarte gelöst haben. Allerdings kann während der Spitzenverkehrszeiten, beispielsweise an Freitag- oder Samstagabenden kein Sitzplatz garantiert werden. Sobald Sie Ihr Ticket auf emirates.com, bei Ihrer Emirates-Niederlassung oder im Reisebüro gebucht haben, können Sie Ihre Sitzplatzreservierung direkt auf bahn.de(Öffnet eine externe Website auf einer neuen Registerkarte) buchen. Die Deutsche Bahn verrechnet eine Servicegebühr von 4 Euro für die einfache Fahrt, die Sie per Kreditkarte bezahlen.