Korean Air

Korean Air gehört zu den 20 größten Fluggesellschaften der Welt und beförderte im Jahr 2017 mehr als 26 Millionen Passagiere. Die Airline fliegt täglich über 460 Flüge in 123 Städte in 43 Ländern auf sechs Kontinenten und verfügt über eine moderne Flotte von 169 Flugzeugen.  Das Hauptdrehkreuz der Airline befindet sich im neu eröffneten Incheon (ICN) International Airport Terminal 2.

Nutzen Sie den Vorteil noch heute

Sammeln Sie Skywards-Meilen auf Flügen von Korean Air über ihr Netzwerk von über 123 Destinationen.

Nutzen Sie den Vorteil

Skywards-Meilen sammeln

Die Anzahl der gesammelten Skywards-Meilen hängt davon ab, ob Sie mit einem nationalen oder internationalen Flug reisen, von der Reiseklasse, dem Tariftyp und der geflogenen Strecke:
  • Economy Class – 1 Skywards-Meile pro geflogene Meile
  • Prestige Class – bis zu 1,35 Meilen pro geflogene Meile
  • First Class – bis zu 2 Skywards-Meilen pro geflogene Meile
Buchen Sie bei Korean Air und geben Sie Ihre Emirates Skywards-Mitgliedsnummer an, um Skywards-Meilen zu sammeln.

Meilen einlösen

Nutzen Sie Ihre Skywards-Meilen, um Prämienflüge mit Korean Air (Hin- und Rückflug) in der Economy Class und Prestige Class zu buchen. Sie können Ihre Skywards-Meilen in beiden Richtungen zwischen den nachstehenden Städten verwenden.

Die nachstehende Tabelle zeigt die Anzahl der Meilen, die Sie für einen Prämien-Hin- und Rückflug benötigen.

Strecke Economy Prestige
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Korea und Korea (Inland) 10.000 12.000
Zwischen Korea und Nordostasien 30.000 60.000
Zwischen Korea und Südostasien 40.000 60.000
Zwischen Korea und Naher Osten 50.000 100.000
Zwischen Korea und Südwestasien 50.000 75.000
Zwischen Korea und Europa 70.000 105.000
Zwischen Korea und Nordamerika 70.000 105.000
Zwischen Korea und Ozeanien 70.000 105.000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Nordostasien und Nordostasien 40.000 60.000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Nordostasien und Südostasien 40.000 60.000
Zwischen Nordostasien und Südwestasien 50.000 75.000
Zwischen Nordostasien und Europa 70.000 105.000
Zwischen Nordostasien und dem Nahen Osten 70.000 105.000
Zwischen Nordostasien und Ozeanien 70.000 105.000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Südostasien und Südostasien 40.000 60.000
Zwischen Südostasien und Europa 85.000 125.000
Zwischen Südostasien und dem Nahen Osten 85.000 125.000
Zwischen Südostasien und Nordamerika 85.000 125.000
Zwischen Südostasien und Ozeanien 85.000 125.000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Südwestasien und Südwestasien 50.000 75.000
Zwischen Südwestasien und Europa 95.000 140.000
Zwischen Südwestasien und dem Nahen Osten 95.000 140.000
Zwischen Südwestasien und Nordamerika 95.000 140.000
Zwischen Südwestasien und Ozeanien 95.000 140.000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Zwischen Ozeanien und Nordamerika 110.000 165.000
Zwischen Ozeanien und Europa 128.000 256.000
Zwischen Ozeanien und dem Nahen Osten 128.000 256.000

Die nachstehende Tabelle zeigt die Zonen, die für das Einlösen von Meilen gelten.

Zone Länder und Regionen
Europa Amsterdam, Barcelona, Frankfurt, Istanbul, London, Madrid, Mailand, Moskau, Paris, Prag, Rom, Sankt-Petersburg, Wien, Zürich
Mittlerer Osten Dubai
Nordamerika Atlanta, Chicago, Dallas, Honolulu, Houston, Las Vegas, Los Angeles, New York, San Francisco, Seattle, Toronto, Vancouver, Washington D.C.
Nordostasien Aomori, Akita, Beijing, Changsha, Dalian, Fukuoka, Guangzhou, Guiyang, Hangzhou, Hefei, Irkutsk,Jinan, Kagoshima, Komatsu, Kumming, Mudanjiang, Nagoya, Nanjing, Nanning, Niigata, Oita, Okayama, Okinawa, Osaka, Qingdao, Sapporo, Shanghai, Shenyang, Shenzhen, Taipei, Tianjin, Tokyo (Narita, Haneda), Tunxi, Ulaan Bator, Urumqi, Viadivostok, Weihai, Wuhan, Xian, Xiamen, Yenji, Zhengzhou
Ozeanien Auckland, Brisbane, Nadi, Sydney
Südostasien Bangkok, Kambodscha, Cebu, Chiang Mai, Da Nang, Denpasar, Guam, Hanoi, Ho Chi Minh City, Hong Kong, Jakarta, Koror, Kota Kinabalu, Kuala Lumpur, Manila, Nha Trang, Penang, Phuket, Siem Reap, Singapur, Yangon
Südwestasien Mumbai, Katmandu, Taschkent, Colombo, Male

Wichtige Informationen

Skywards-Meilen sammeln
  • Bei den folgenden Tariftypen können keine Skywards-Meilen gesammelt werden:
    • Internationale Flüge: A,O,X,Q,T,G,N,S,U,V
    • Inlandsflüge:  A,O,X,Q,T,G,N,U,V,L,K
  • Für die folgenden Flüge und Tickettypen werden keine Skywards-Meilen gesammelt: Gruppeninklusivreisen (GIT) und Einzelinklusivtarife (IIT), Prämienbuchungen oder andere Gratisticketangebote.
  • Sie sammeln keine Statusmeilen auf Ihrem Flug.
  • Die Skywards-Meilen werden innerhalb von sechs Wochen nach Ihrem Aufenthalt gutgeschrieben.
  • Um fehlende Skywards-Meilen für Flüge, die innerhalb der letzten sechs Monate durchgeführt wurden, zu beantragen, füllen Sie das Meilenanforderungsformular aus. 
Skywards-Meilen einlösen
  • Die Sitzplätze für Prämienflüge werden nach Verfügbarkeit vergeben. 
  • Prämientickets können für Korean Air-Flüge (mit Flugcode KE) ausgestellt werden, die von Korean Air durchgeführt werden. 
  • Prämientickets sind nicht verfügbar für Codeshare-Flüge. 
  • Die angegebenen Skywards-Meilen gelten für Direktflüge. Wenn keine Direktflüge durchgeführt werden, können zwei oder mehr Prämien erforderlich sein.
  • Prämientickets gelten 12 Monate ab dem Ausstellungsdatum.
  • Prämienflüge gelten für Hin- und Rückflug.
  • Prämienbuchungen müssen zum Zeitpunkt der Meileneinlösung bestätigt werden. Wartelisten sind nicht möglich.
  • Prämienticket-Kupons können nur in der ausgestellten Reihenfolge verwendet werden.
  • Für Erwachsene und Kinder ist dieselbe Anzahl von Skywards-Meilen für ein Prämienticket erforderlich.
  • Bei Flug- und/oder Datumsänderungen vor dem Abflug müssen Sie Emirates Skywards kontaktieren.
  • Rückerstattung von Prämientickets
    • Abgelaufene Skywards-Meilen werden nicht wieder gültig gemacht.
    • Vollständig ungenutzte Prämientickets können gegen eine Gebühr von 75 US-Dollar rückerstattet werden.
    • Eine Expressgebühr von 75 US-Dollar gilt für Buchungen, die innerhalb von 24 Stunden vor dem Abflug durchgeführt werden.
    • Eine Expressgebühr von 50 US-Dollar gilt für Buchungen, die innerhalb von sieben Tagen vor dem Abflug durchgeführt werden.
    • Gebühren und Zusatzgebühren gelten unter Ausschluss eventueller lokaler Abgaben.
  • Besuchen Sie die Korean Air-Website, um Informationen über Freigepäcksgrenzen zu erhalten.
  • Es gelten die Programmregeln für Emirates Skywards.