Informationen zur BarrierefreiheitZum Hauptbereich wechseln

Ein ganz besonderer Genuss

Bekannt für seine unverwechselbare Hülle aus essbarer Silberfolie, steht die Nussmischung Tribooj im Mittelpunkt vieler indischer Feste. Dieser nahrhafte Leckerbissen wird aus Milch und Gewürzen hergestellt, mit feinen Nüssen wie Cashew und Pistazien, um den Geschmack zu verstärken. Sie finden diesen Klassiker auf ausgewählten Flügen während der Diwali-Festzeit in der First Class und Business Class.

Der süße Geschmack der Freude

Laddu gehört zu den beliebtesten indischen Süßigkeiten, die oft in Bollywood-Filmen gezeigt werden, um die Liebe einer Mutter zu symbolisieren, und wird zu jedem glücklichen Anlass serviert. Spüren Sie die Freude an jedem Bissen unseres Motichoor Laddu, der zu Ihren warmen Mahlzeiten auf ausgewählten Flügen während dieses Diwali-Fests serviert wird.

Feiern Sie das Festival des Lichts in unseren Lounges

Genießen Sie in unseren Lounges in Dubai besondere herzhafte Snacks, von Dal Kachori und kleinen Punjabi Samosas bis hin zu Biryani-Reis und Hühnercurry mit Süßkartoffeln. Und starten Sie Ihre Reise zu ausgewählten Zielen weltweit mit den klassischen Favoriten Gulab Jamun, Cashewbonbons und Jalebi sowie Angoori Rabdi und Motichoor Laddu.

Tauchen Sie ein in die festliche Stimmung

Hören Sie sich klassische Melodien an oder wählen Sie aus über 200 regionalen Filmen, darunter den neuesten Bollywood-Hits. Sie können sogar Ihre festliche Playlist im Voraus erstellen und damit die richtige Stimmung für Ihren Flug vorbereiten.

Das aktuelle Programm auf ice

Wo können Sie Diwali feiern?

Wenn Sie nach Indien fliegen, erwarten Sie bombastische Feuerwerke und köstliche Süßigkeiten. In Singapur feiern Sie diesen öffentlichen Feiertag zwischen den Basaren und Straßendekorationen von Little India. Diwali feiern Sie auch auf dem Londoner Trafalgar Square mit Musik, Tanz und indischem Street Food. Oder fliegen Sie nach New York und feiern Sie bei einer funkelnden Diwali-Kreuzfahrt auf dem Hudson River.

Diwali oder Deepavali? Was steckt in dem Namen?

Deepavali ist ein Sanskrit-Kunstwort aus dipa, was Licht bedeutet, und vali, was zahlreich bedeutet. Es ist kein Wunder, dass eine Reihe von beleuchteten Tonlampen namens diya zu einem Symbol dieses beliebten fünftägigen Festivals geworden ist, das den Sieg des Lichts über die Dunkelheit feiert. In vielen Teilen Indiens, insbesondere im Süden, ist das Festival noch immer unter diesem Namen bekannt. Aber egal, ob Sie jemanden mit einem glücklichen Deepavali oder Diwali begrüßen, Sie werden sicher seinen oder ihren Tag lichtvoller machen.
Die auf dieser Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen können je nach Flugroute und Flugzeugkonfiguration variieren. Auch Änderungen des Flugzeugtyps in letzter Minute aufgrund betrieblicher Erfordernisse sind möglich.