Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Klicken Sie auf den Link Cookie-Richtlinien, um mehr über Cookies zu erfahren.

South African Airways

South African Airways (SAA) ist die führende Fluggesellschaft in Afrika. Sie bedient 57 Destinationen, in Partnerschaft mit SA Express, Airlink und ihrem Low-Cost-Carrier Mango, in Südafrika und auf dem gesamten Kontinent. South African Airways bedient von seinem Drehkreuz Johannesburg aus auch neun interkontinentale Strecken. Die Fluggesellschaft ist Mitglied des größten internationalen Flugnetzwerks Star Alliance.

Nutzen Sie den Vorteil noch heute

Sammeln Sie Skywards-Meilen auf Flügen von South African Airways in einem Netz von über 33 Destinationen.

Meilen sammeln

Sammeln Sie Skywards-Meilen. Die Anzahl der Skywards-Meilen, die Sie sammeln, hängt von der Reiseklasse, dem Tariftyp und der geflogenen Strecke ab:

Flugklasse Pro Flugmeile gesammelte Meilen
Business Premium (C, J) 1,5 Meilen
Business Priority (Z, D) 1,25 Meilen
Economy Select (Y, B, M, K) 1 Meile
Economy Plus (H, S, Q, T, V) 0,50 Meilen
Economy Saver (L, W, G) 0,25 Meilen

Buchen Sie bei South African Airways und geben Sie Ihre Emirates Skywards-Mitgliedsnummer an, um Skywards-Meilen zu sammeln.

Meilen einlösen

Buchen Sie Ihren South African Airways-Prämienflug über das Online-Formular schon ab 16.000 Skywards-Meilen. Die nachstehende Tabelle zeigt die Anzahl der Meilen, die Sie für einen Prämien-Hin- und Rückflug benötigen. Sie können Ihre Skywards-Meilen in beiden Richtungen zwischen den Prämienzonen verwenden.

Strecke Economy Class Business Class
Zwischen Accra und:
Abidjan 16.000 40.000
Johannesburg 36.000 90.000
Washington 80.000 200.000
Zwischen Dakar und:
Washington 48.000 120.000
Zwischen Johannesburg und:
Blantyre, Kapstadt, Durban, East London, Harare, Lilongwe, Livingstone, Lusaka, Maputo, Ndola, Port Elizabeth, Victoria Falls, Windhoek 16.000 40.000
Dar E Salam, Entebbe, Kinshasa, Luanda, Mauritius, Nairobi 24.000 60.000
Accra, Lagos 36.000 90.000
Dakar, São Paulo 60.000 150.000
Frankfurt, London, München, Perth 80.000 200.000
Hongkong 90.000 225.000
New York JFK, Washington 100.000 250.000


Wichtige Informationen

Meilen sammeln

  • Es werden keine Meilen bei Codeshare-Flügen gesammelt, die nicht von South African Airways durchgeführt werden.
  • Bei den folgenden Tariftypen können keine Skywards-Meilen gesammelt werden: I, X, E, U, N und R.
  • Geben Sie bei der Buchung Ihre Emirates Skywards-Mitgliedsnummer an.
  • Wenn Sie Ihre Mitgliedsnummer vor dem Flug nicht angegeben haben, können Sie die Gutschrift nach dem Flug durch Übermittlung Ihrer Flugdaten an Emirates Skywards über das Meilenanforderungsformular beantragen.
  • Meilen können auf folgenden Flügen und für folgende Tickettypen nicht gesammelt werden: von Airlink (SA8000 – 8999) durchgeführte Flüge, von SA Express (SA1000 – 1999) durchgeführte Flüge, Group Inclusive Tour (GIT), Inclusive Individual Fare (IIT), Prämientickets und Freikartenaktionen.
  • Es gelten die Programmregeln für Emirates Skywards.

Meilen einlösen

  • Prämientickets können nur für South African Airways-Flüge ausgestellt werden (mit dem Flugcode SA).
  • Prämientickets sind nicht verfügbar für Codeshare-Flüge, die nicht von SA durchgeführt werden.
  • Meilen können nicht auf Flügen eingelöst werden, die von Airlink (SA8000 – 8999) und von SA Express (SA1000 – 1999) durchgeführt werden.
  • Meilen können nur für Prämienbuchungen auf South African Airways in der Economy Class und in der Business Class eingelöst werden.
  • Der Wert der Prämienflüge wird exklusive Steuern und Gebühren angegeben. Diese sind extra zu bezahlen.
  • Die Anzahl der für Prämientickets verfügbaren Sitze kann beschränkt sein.
  • Die angegebenen Meilen gelten für Direktflüge. Wenn keine Direktflüge durchgeführt werden, können zwei oder mehr Prämien erforderlich sein.
  • Prämientickets gelten 12 Monate ab dem Ausstellungsdatum.
  • Prämienflüge gelten für Hin- und Rückflug sowie vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • South African Airways-Flüge müssen zum Zeitpunkt der Meileneinlösung bestätigt werden. Wartelisten sind nicht möglich.
  • Prämienticket-Kupons können nur in der ausgestellten Reihenfolge verwendet werden.
  • Prämientickets für Kinder erfordern dieselbe Meilenanzahl wie für Erwachsene. Prämientickets für Babys sind nicht möglich.
  • Freigepäck für Prämientickets:
    • Economy Class: 1 Stück, das 23 kg nicht übersteigt
    • Business Class: 2 Stück, die 32 kg pro Stück nicht überschreiten dürfen
  • Für Flug- und Datumsänderungen vor dem Abflug können Mitglieder eine Emirates-Niederlassung kontaktieren.
  • Im Falle einer Rückerstattung von Prämientickets werden abgelaufene Meilen nicht zurückerstattet.
  • Rückerstattungen für nicht benutzte Tickets sind gegen eine Gebühr von 75 US-Dollar möglich.
  • Eine Expressgebühr von 75 US-Dollar gilt für Buchungen, die innerhalb von 24 Stunden vor dem Abflug durchgeführt werden.
  • Eine Expressgebühr von 50 US-Dollar gilt für Buchungen, die innerhalb von sieben Tagen vor dem Abflug durchgeführt werden.
  • Es gelten die Programmregeln für Emirates Skywards.