Buchen bei Emirates

Sitzplatzauswahl

Können Gebühren für die Sitzplatzauswahl rückerstattet werden?

Wir werden uns bemühen, die von Ihnen gebuchten Sitzplätze bereitzuhalten. Es kann allerdings sein, dass wir Ihnen aufgrund einer Unterbrechung, eines Flugzeugwechsels oder aus anderen operationellen Gründen bzw. aufgrund von Schutz- oder Sicherheitserwägungen einen anderen Sitzplatz zuweisen müssen. Sitzplatzreservierungen können bis zum Abflug geändert werden. Erstattungsanträge können daher erst nach dem Abflug gestellt werden.

Im Falle von unfreiwilligen Änderungen Ihres Sitzplatzes wegen betriebsbedingten, Schutz- oder Sicherheitserwägungen erhalten Sie eine Rückerstattungnur in den folgenden Fällen:

  • Normaler Sitzplatz Sitzplatz auf einen anderen normalen Sitzplatz geändert (Fenster, Mitte oder Gang)
  • Bevorzugter Sitzplatz Sitzplatz auf einen anderen bevorzugten Sitzplatz geändert (Fenster, Mitte oder Gang)
  • Bevorzugter Sitzplatz Sitzplatz auf einen anderen normalen, Zweiersitz oder Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit geändert
  • Zweiersitz: Sitzplatz auf einen anderen normalen, bevorzugten oder Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit geändert
  • Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit: Sitzplatz auf einen anderen normalen, bevorzugten oder Doppelsitzplatz geändert
  • Bevorzugter Sitzplatz auf dem Oberdeck für einen auf dem Unterdeck geändert
  • Zweiersitz auf dem Oberdeck für einen auf dem Unterdeck geändert

Die Rückerstattungen enthalten den Gesamtbetrag für die Sitzplatzauswahl abzüglich der Steuern (wenn diese nicht erstattet werden können). Bei bereits absolvierten Flügen wird die Rückerstattung mit dem zuletzt gewählten Sitzplatz vor unfreiwilligen Änderungen verglichen.

Kunden können unter folgenden Umständen keine Rückerstattungen für die Sitzplatzauswahl erhalten:

  • Sie reisen aufgrund eines freiwilligen oder unfreiwilligen Upgrades in einer höheren Kabinenklasse.
  • Sie haben einen Sitzplatz mit einem geringeren Wert ausgewählt, nachdem Sie für einen Sitzplatz mit einem höheren Wert bezahlt hatten.
  • Sie haben Ihre Emirates Skywards-Mitgliedschaft der Buchung nach der Buchung von Sitzplätzen hinzugefügt.
  • Sie haben freiwillig Flugänderungen an ihrem Reiseplan vorgenommen (einschließlich Flugdaten, ein- oder ausgehende Destinationen oder wenn der geänderte Flug von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt wird).

Rückerstattungen für die Sitzplatzauswahl aus Kulanzgründen folgen den Ticketregeln für Rückerstattungen.