Emirates Skywards

Vorteile von Emirates Skywards

Wann und wo erhalte ich Zutritt zur Lounge?

Als Silver-, Gold- oder Platinum-Mitglied können Sie Leistungen der Lounge in Anspruch nehmen, auch wenn Sie mit Emirates ofrt flydubai in der Economy Class fliegen.

Emirates Skywards Blue-Mitglieder können einen Zugang zu den Lounges in Dubai für sich selbst oder eine andere Person, die mit Emirates fliegt, kaufen.

Silver-Mitglieder, die von Dubai mit einem Emirates-Flug abfliegen oder sich hier im Transit befinden, können eine unserer Business Class-Lounges am Dubai International Airport benutzen und für einen Zugang für zusätzliche Gäste bezahlen. Silver-Mitglieder können auch ein Upgrade für die First Class Lounge erwerben.

Blue- und Silver-Mitglieder können, wenn sie mit Emirates fliegen, für den Zugang zu unseren Lounges weltweit bezahlen, Gold- und Platinum-Mitglieder können auch alle Emirates-Lounges und Partner-Lounges im Netz nutzen, auch wenn sie mit Emirates in der Economy Class fliegen. Als Gold-Mitglied können Sie zusätzlich einen Reisebegleiter, der mit demselben Flug fliegt, in die Lounge mitnehmen. Gold-Mitglieder können auch zwei zusätzliche Gäste in unsere Lounges weltweit mitbringen.

Gold- und Platinum-Mitglieder können auch die flydubai Business Class Lounges in Dubai und die Lounges im flydubai-Netz nutzen.

Sobald Sie Platinum erreicht haben, können Sie und ein erwachsener Gast sowie zwei Minderjährige unsere First Class Lounges und Business Class Lounges am Dubai International Airport und Business Class Lounges im gesamten Emirates-Netzwerk unabhängig von der Reiseklasse in Anspruch nehmen, vorausgesetzt, die Gäste reisen mit dem gleichen Emirates- oder flydubai*-Flug mit Ihnen. Sie können für zusätzliche Gäste zahlen, um sie einzuladen.

* flydubai-Flüge, die nur vom internationalen Flughafen Dubai (Terminal 3) starten

Lounge-Leistungen werden auf der Grundlage der in Ihrer Buchung angegebenen Vielfliegernummer gewährt. Um die oben genannten Lounge-Leistungen in Anspruch nehmen zu können, achten Sie darauf, bei Ihrer Buchung Ihre Emirates Skywards-Mitgliedsnummer anzugeben. Mit Ausnahme von Qantas können Sie die Lounge nicht betreten, wenn in Ihrer Buchung eine Partner- oder andere Vielfliegernummer angegeben ist.

Beachten Sie, dass alle Mitglieder, die auf Flügen fliegen, die von anderen Fluggesellschaften außer Qantas und flydubai betrieben werden (einschließlich Emirates-Codeshare-Flüge), keinen Zutritt zu den Emirates-Lounges haben.

Alle Regeln und die Preispolitik für einen kostenpflichtigen Loungezugang ansehen.