Flüge nach Sambia

Flüge nach Sambia werden vor allem von Naturliebhabern gebucht, die das Abenteuer in der Wildnis suchen.

Flugsuche

Clear departure airport dropdown link
Clear arrival airport dropdown link

Flüge nach Sambia

Der größte Teil der Bevölkerung von Sambia siedelt in Lusaka, der Hauptstadt. Das Christentum ist die offizielle Religion, aber viele der ethnischen Gruppen und Stämme haben eigene Naturreligionen und führen Zeremonien aus, die einerseits spektakulär sind und andererseits auch nachdenklich stimmen.

Wahrscheinlich werden Sie den Großteil Ihrer Zeit im Busch verbringen. Für Aktivitäten im Freien gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die meist einen der drei Flüsse zum Gegenstand haben, durch die das Land bestimmt wird: Kafue, Luangwa und Sambesi. Sambia ist ein Land mit tropischem Klima, aber in den Bergen kann es auch kalt werden.

Wasserfälle sind eine besondere Attraktion in diesem Land. Es kann durchaus anstrengend sein, sie zu erreichen, aber sie bieten einen atemberaubenden Anblick, wenn man einmal dort ist. Die Victoriafälle sind die bekanntesten, aber auch die Kalambo-Fälle, die Kundalila-Fälle, die Lumangwe-Fälle und die Ngonye-Fälle sind beliebte Ausflugsziele. Wenn Ihr Flug nach Sambia am Abend landet und Sie das Land tagsüber aus der Luft betrachten möchten, wäre ein Helikopterflug über die Victoriafälle genau das Richtige. Sie können aber auch über die Bakoka-Schlucht fliegen, sich in die Schlucht abseilen oder auf dem Sambesi im Kanu oder auf einem Floß abwärts fahren.

Und natürlich gibt es die Wildtiere. Sambia bietet die wohl besten Safaris der Welt. Sie erleben hier alles, vom Löwengang und Erfahrungen mit Affen bis zu erholsamen Pferderittern durch den Wald. Sie haben Gelegenheit, einige der 779 Vogelarten zu beobachten, die in diesem Land leben, sich in einem Geländefahrzeug auf eine Safari zu begeben oder einfach zu wandern und dem Augenblick zu frönen.

Wichtige Informationen für Flüge nach Sambia

Reisevorbereitungen vor Ihrer Reise nach Sambia

Die Freigepäcksgrenze für Ihren Flug hängt von Ihrer Flugklasse und dem Abflugort ab. Kunden, die Ihre Reise in Afrika beginnen, können zwei Gepäckstücke mit bis zu 23 kg in der Economy Class sowie zwei Gepäckstücke mit je bis zu 32 kg in der First Class oder Business Class mitnehmen.

Kostenloser Chauffeur-Service wird für First Class- und Business Class-Kunden in mehr als 70 Städten angeboten. Wir holen Sie von zu Hause, vom Büro oder vom Hotel ab und bringen Sie zum Flughafen. Wenn Sie ankommen, bringen wir Sie zu Ihrem Reiseziel.

Visumanforderungen

In einigen Ländern müssen Sie ein Visum beantragen, bevor Sie reisen. Prüfen Sie die neuesten Visumanforderungen für Ihr Reiseziel.

Flughafeninformationen

Jeder Flughafen hat seine Eigenheiten. Überprüfen Sie daher die nützlichen Hinweise zu Ihrem Zielflughafen, bevor Sie abfliegen. Sie können auch eine Suche nach Emirates-Niederlassungen auf den weltweit angeflogenen Flughäfen durchführen.

Dubai Stopover

Buchen Sie ein Stopover-Angebot und besuchen Sie kurz Dubai, bevor Sie weiterfliegen. Wir sorgen für Visum, Transfer und Hotel, sodass Sie unabhängig von der Länge Ihres Aufenthalts genug Zeit haben, um die Stadt zu besichtigen.

Buchung von Mietwagen

Buchen Sie mit Ihrem Flug einen Mietwagen, damit Sie alle Ihre Reisepläne zentral verwalten können. Unsere weltweiten Partner haben zahlreiche Sonderangebote, auch wenn Sie keinen Flug buchen.