Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Klicken Sie auf den Link Cookie-Richtlinien, um mehr über Cookies zu erfahren.

So funktioniert's

Wer kann teilnehmen?

Sie können Emirates Business Rewards-Teilnehmer werden, wenn Ihr Unternehmen öffentlich registriert ist, und zwar unabhängig von der Anzahl der Mitarbeiter. Wenn Ihre Mitarbeiter und Gastreisenden Emirates Skywards-Mitglieder sind, sammeln sie auch Skywards-Meilen bei ihren Flügen.Nur Reisende, die Emirates Skywards-Mitglieder sind, sammeln auch Skywards-Meilen. Sie sammeln bei dem Flug auch Statusmeilen. Wenn die reisende Person kein Emirates Skywards-Mitglied ist, sammelt sie keine Skywards Meilen, aber die Organisation sammelt trotzdem Business Rewards-Punkte. Vollständige Geschäftsbedingungen von Emirates Skywards lesen. Sie können Einzelpersonen Ihrem Emirates Business Rewards-Konto jederzeit hinzufügen oder sie daraus entfernen.


So melden Sie sich an

Sie können sich online in wenigen einfachen Schritten registrieren und werden automatisch Programmadministrator. Nachdem die Registrierung erfolgt ist, können Sie eine andere Person nominieren oder bis zu fünf weitere Programmadministratoren ernennen. Sie sind für die Buchung von Flügen, die Verwaltung von Reisen und die Buchung von Prämienflügen sowie Upgrades für Mitarbeiter und Gastreisende verantwortlich. 

Geschäftsreise buchen

Melden Sie sich bei Ihrem Emirates Business Rewards-Konto an und buchen Sie Flüge online. Sie können auch über Emirates-Kontaktcenter und Ticketbüros bzw. Ihr bevorzugtes Reisebüro buchen.

Punkte bei jeder Reise sammeln

Wenn Ihre Mitarbeiter mit Emirates fliegen, sammelt Ihr Unternehmen unabhängig von der Reiseklasse automatisch Business Rewards-Punkte. Achten Sie nur darauf, Ihre Emirates Business Rewards-Mitgliedsnummer bekanntzugeben, damit Punkte automatisch Ihrem Konto hinzugefügt werden. 

Ihr Unternehmen sammelt einen Business Rewards-Punkt für jeden ausgegebenen US-Dollar für den Basisflugpreis, einschließlich Gebühren der Fluggesellschaft, aber ohne Steuern und Gebühren anderer Partner. 

 

Lösen Sie Ihre Punkte nach Belieben ein

Sie können durch das Einlösen von Business Rewards-Punkten Flüge und Upgrades auf Emirates buchen. Nutzen Sie sie für Geschäftsreisen ebenso wie als Belohnung für Ihre Mitarbeiter.

Dynamischen Prämienflug buchen

Dynamische Prämienflüge können nur online vom Programmadministrator mit der Emirates Business Rewards-Buchungsfunktion gebucht werden. Sie können für jede Flugklasse auf den meisten Emirates-Flügen gebucht werden. Sie können für einen Mitarbeiter oder einen Gastreisenden einen einfachen Flug sowie einen Hin- und Rückflug buchen. 

Die Anzahl der Business Rewards-Punkte, die Sie für einen dynamischen Prämienflug benötigen, hängt von der Sitzplatzverfügbarkeit und dem Tarif an diesem Tag ab. Sie können auf der Buchungsseite prüfen, wie viele Punkte Sie für eine bestimmte Reise benötigen. Steuern und andere Kosten von Branchenpartnern werden von Business Rewards-Punkten nicht abgedeckt und dynamische Prämienflüge sind zum Sammeln von Business Rewards-Punkten oder Skywards-Meilen nicht qualifiziert.

 

Dynamisches Prämien-Upgrade buchen

Sie können Ihre Business Rewards-Punkte verwenden, um ein Upgrade für einen Passagier in Ihrer Buchung durchzuführen, sofern Ihre Buchung eine Business Rewards-NummerSpezialtickets sind für Prämien-Upgrades nicht qualifiziert. Ein Upgrade für Economy Class Saver-Tarife kann nur binnen 24 Stunden vor dem Abflug beim Online-Check-in erfolgen. Ein Upgrade von Business Class Saver-Tarifen sowie Flex- und Flex Plus-Tarifen in der Economy Class und Business Class kann je nach Verfügbarkeit bis zu sechs Stunden vor dem Abflug erfolgen. Upgrades werden nach Verfügbarkeit vergeben. Upgrades sind für die meisten Emirates-Flüge verfügbar, sowohl für einfache Flüge als auch für Hin- und Rückflüge. Upgrades sind möglich von Economy Class auf Business Class, Economy Class auf First Class oder Business Class auf First Class. Die Anzahl der Punkte, die Sie für ein dynamisches Prämien-Upgrade benötigen, hängt von der Verfügbarkeit der Sitzplätze und der Tarifdifferenz zwischen den beiden Klassen ab. Sie können auf der Buchungsseite prüfen, wie viele Punkte Sie für ein Upgrade einer bestimmten Reise benötigen.

**Spezialtickets sind für Prämien-Upgrades nicht qualifiziert. Ein Upgrade für Economy Class Saver-Tarife kann nur binnen 24 Stunden vor dem Abflug beim Online-Check-in erfolgen. Ein Upgrade von Business Class Saver-Tarifen sowie Flex- und Flex Plus-Tarifen in der Economy Class und Business Class kann je nach Verfügbarkeit bis zu sechs Stunden vor dem Abflug erfolgen. Upgrades werden nach Verfügbarkeit vergeben.

Kontoverwaltung auf Tastendruck

Eine Liste Ihrer geplanten Flüge finden Sie in Ihrem Emirates Business Rewards-Konto. Wenn Sie der Programmadministrator sind, können Sie auch den Punktesaldo anzeigen, die nächsten Reisedaten ändern, Reisende aktualisieren und Prämien buchen. Sie können auch die Daten von Mitarbeitern und Gastreisenden aktualisieren sowie in einem Zug für mehrere Reisende buchen. Wenn Sie einen Überblick über das Reiseverhalten Ihres Unternehmens erhalten möchten, können Sie Berichte über die Anzahl der gesammelten Punkte, die Anzahl der Prämienbuchungen und die beliebtesten Flugrouten abfragen.