Gepäck und Fundbüro

Gepäck-Richtlinien und Regeln

Kann ich Smart Bags auf Emirates-Flügen mitführen?

Zu den „intelligenten“ oder „innovativen“ Gepäckstücken (Smart Bags) gehören Gepäckstücke mit Motoren, Ladeakkus, GPS, GSM, Bluetooth, RFID oder WLAN-Technologie. Auf allen unseren Flügen gibt es Einschränkungen für den Transport von Smart Bags mit Lithium-Batterien als Handgepäck und aufgegebenes Gepäck.

Für Handgepäck

Smart Bags, die den Anforderungen der Freigepäcksgrenzen je nach Kabine und Gewichtszulassung für Ihre Route entsprechen, sind in der Kabine erlaubt, solange die Batterie herausnehmbar ist. Die Batterie kann im Gepäckstück verbleiben, sofern es komplett ausgeschaltet ist. Bitte beachten Sie, dass Sie das Gepäckstück an Bord nicht aufladen können.

Für aufgegebenes Gepäck

Smart Bags sind als aufgegebenes Gepäck erlaubt, wenn die Batterie entfernt und in der Kabine mitgeführt wird und das Gepäck innerhalb der Grenzen für Gepäckgröße und Gewicht liegt.

Beachten Sie, dass Smart Bags mit eingebauten Batterien, die nicht entfernt werden können, sowohl als Handgepäck als auch als aufgegebenes Gepäck verboten sind.

Eine vollständige Liste der verbotenen Gegenstände finden Sie auf der Seite „Gefährliche Güter“.