Flüge nach Colombo (CMB)

Die Hauptstadt Sri Lankas, Colombo, hat vieles zu bieten.
Region - Asien & Pazifik Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)
Länder - Sri Lanka Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)
Stadt auswählen - Colombo Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)

Flüge suchen nach Colombo

Flüge von EUR 605
 Please choose your departure date
 Rückflugdatum auswählen

Colombo, Sri Lanka

What to do in Colombo

Begegnung mit der Kunstszene

Die zeitgenössische Kunstszene in Colombo wird international immer stärker wahrgenommen und für seine talentierten Künstler gibt es immer mehr Möglichkeiten zur Präsentation. Bekannte Galerien sind die Saskia Fernando Gallery, die Hempel Galleries und die Sapumal Foundation. Die besten Orte finden Sie aber im Freien. Jeden Tag zeigen aufstrebende Künstler – meistens Studenten – ihre Werke auf dem Gelände des Viharamahadevi Parks.

Viharamahadevi Park
7

Shopping in der Paradise Road

Colombo bietet zahlreiche interessante Einkaufsmöglichkeiten. Farbenfrohe Kissen, Sarongs und Spielzeug findet man am besten bei Barefoot, elegante Innenausstattung hingegen in der Paradise Road. Paradise Road ist ein interessanter Konzeptladen, in dem Kreationen lokaler Modeschöpfer und Einzelstücke des Juweliers Papillon du thé angeboten werden.

213 Srimath Anagarika
Dharmapala Mawatha
7
+94 11 2 686 043
paradiseroad.lk/retail_stores

Spaziergänge mit Colombo City Walks

Um Colombo wirklich kennenzulernen, sollten Sie es mit einem einheimischen Stadtführer zu Fuß erkunden. Diese dreistündigen, geführten Rundgänge, die sich sehr oft schwerpunktmäßig um Fotografie oder Architektur drehen, führen Sie zunächst zur Festung und dann in den beliebten Pettah-Basar. Die Rundgänge stoppen auch an der Wolvendaal-Kirche aus der holländischen Zeit.

Colombo City Walks
Colombo Fort Railway Station (Ausgangspunkt des Rundgangs)
10
+94 773 017 091
colombocitywalks.blogspot.com

Besuch im Gangaramaya Vihara

Der Gangaramaya Vihara, der am Beira Lake liegt, ist der wichtigste buddhistische Tempel in Colombo. Er wird von Touristen gerne besucht, die die große Vielfalt an begnadeten künstlerischen Exponaten, Antiquitäten und ein seltsames Oldtimer-Auto bewundern. Außerdem befindet sich hier ein Zentrum für Unterricht und Ausbildung.

Gangaramaya Vihara
61 Sri Jinarathana Road
2
+94 11 2 435 169
gangaramaya.com

Besuch in Number 11

Ein Besuch in der früheren Residenz des verstorbenen Geoffrey Bawa, des Doyens der Architekten Sri Lankas, bietet einen fantastischen Einblick in den kreativen Geist dieses großen Mannes. Auf drei Stockwerken und in vier miteinander verbundenen Häusern sind die Zimmer, die durch Hofgärten miteinander verbunden sind, zahlreiche private Kunstwerke, Antiquitäten, Bücher und Architektenzeichnungen von Bawa.

Number 11
33rd Lane (off Bagatalle Road)
3
+94 11 4 337 335
geoffreybawa.com/number-11-colombo-residence

Sonnenuntergang auf dem Galle Face Green

Am späteren Nachmittag beginnt am 800 m langen Galle Face Green das Leben mit Cricket-Matches, Drachenfliegen und Picknicks. An der Seepromenade reihen sich auch Stände mit der besten Straßenküche der Stadt auf. Wenn Sie die Szenerie von oben beobachten möchten, begeben Sie sich in die Sky Lounge des Kingsbury Hotels, die vor allem am Abend von Nachtschwärmern gerne besucht wird.

Sky Lounge
The Kingsbury Hotel
Janadhipathi Mawatha
1
+94 11 2 421 221
thekingsbury.lk/dining/sky-lounge

Where to eat in Colombo

Clique Supper Club & Lounge Bar (international)

Diese Lounge mit Restaurant im fünften Stock, der auch ein beliebter Nachttreff angeschlossen ist, verfügt über deckenhohe Fenster mit Blick auf den Lipton Circus und den Union Place. Die internationale Speisekarte des Clique ist bei der Schickeria von Colombo sehr beliebt, weil hier Speisen aus fernen Ländern wie Japan, Mexiko und Spanien angeboten werden. Die saftigen Steaks nach der Sous-Vide-Methode sind eine Spezialität des Hauses.

Dr Colvin R De Silva Mawatha
Union Place
10
+94 767 254 783
cliquecolombo.com

Ministry of Crab (Meeresfrüchte)

Die Krabben aus Sri Lanka sind unvergleichlich, aber meist nicht zu bekommen, weil sie exportiert werden, hauptsächlich nach Singapur. Dieses Restaurant wurde von zwei Cricket-Spielern aus Sri Lanka und einem bekannten lokalen Küchenchef geschaffen und bietet die Krustentiere der Insel auch vor Ort an. Probieren Sie die Krabbe mit Chilischoten und den Garnelen-Curry im Tontopf, am besten serviert mit Pol Sambol (Kokosnuss) und klebrigem Knoblauchreis.

Old Dutch Hospital
Bank of Ceylon Mawatha
1
+94 11 2 342 722
ministryofcrab.com

Nuga Gama (Küche aus Sri Lanka)

Mitten im von Wolkenkratzern bestandenen Unterhaltungsviertel von Kollupitiya liegt dieses Restaurant im ländlichen Dorfstil und bietet eine täglich wechselnde Speisekarte mit singhalesischer Küche an. Die Szene ist zwar von dieser Welt, aber das in Sarongs gekleidete Personal serviert Personal, der prächtige Banyan-Baum und die authentischen Gerichte erwecken ein sehr traditionelles Gefühl. Zu empfehlen ist der Curry mit Samen von der Jackfrucht.

The Cinnamon Grand
77 Galle Road
3
+94 11 2 497 468
cinnamonhotels.com/dining

Barefoot Garden Café (international)

Ein Teil der Attraktivität dieses Freiluftcafés ist die Möglichkeit, die farbenprächtigen, handgewobenen Artikel zu durchstöbern, die im dazugehörigen Laden verkauft werden. Es liegt ideal für einen Zwischenstopp während eines Einkaufsbummels. Barefoot bietet frisch gepresste Obstsäfte, starken Kaffee und ein beständig gutes Internationales Speisenangebot mit Quiches, Pasta und Sandwiches.

704 Galle Road
3
+94 11 2 589 305
barefootceylon.com/cafe

Café Français (französisch)

Als das schmucke Café Français Ende 2014 seine Pforten öffnete, begann eine neue Ära der gehobenen Gastronomie in der Hauptstadt. Die hier zelebrierte französische Küche ist von höchster Qualität und mit all der Kreativität geschaffen, die Sie von den mit Michelin-Sternen verwöhnten Pourcel-Zwillingen erwarten können.

48 Park Street
2
+94 11 4 502 602
cafefrancaisbypourcel.com

The Gallery Café (international)

Die früheren Büros von Geoffrey Bawa bieten einen stilvollen Rahmen für die vielleicht beste internationale Fusionsküche der Stadt. Eigentümer ist der Gründer von Paradise Road, Shanth Fernando. Die monochrome Innengestaltung des Restaurants ist mit zeitgenössischer Kunst geschmückt und die Tische stehen teilweise auch in einem lebendigen Innenhof.

2 Alfred House Road
3
paradiseroad.lk/gallery_cafe

Places to stay in Colombo

OZO Colombo

Meerseitig am Marine Drive gelegen, bietet dieses preisgünstige Hotel in einem Hochhaus praktische und zeitgenössische Zimmer, von denen einige einen besonders schönen Meerblick haben. Auf dem Dach des Hotels liegt ON14 mit einem Pool und einem Nachttreff.

36-38 Clifford Place
Marina Place
4
+94 11 2 555 570
ozohotels.com/colombo-srilanka

Paradise Road Tintagel Colombo

Dieses Boutique-Hotel mit seinen zehn Zimmern gehörte einmal der regierenden Bandaranaike-Familie. Tintagel liegt im mondänen Wohnviertel Cinnamon Gardens. Die mit künstlerischem Mut ausgestatteten Zimmer und Suiten gehen alle auf Balkone oder Terrassen. Im Innenhof befinden sich ein Pool, ein Fitnessraum und ein Restaurantangebot sowohl innen als auch im Freien.

65 Rosmead Place
7
+94 11 4 602 121
paradiseroadhotels.com/tintagel

Casa Colombo Hotel

Lalin Jinasena entwarf eigenhändig jedes Möbelstück in diesem luxuriösen Hotel im Nostalgielook mitten im Geschäftszentrum von Colombo. Das Hotel ist bei Paaren und Geschäftsreisenden beliebt und die Fassade des 200 Jahre alten maurischen Herrenhauses steht in frappantem Gegensatz zu den zwölf außergewöhnlichen Suiten und dem pinken Swimmingpool innen.

231 Galle Road
4
+94 11 4 520 130
casacolombo.com

Lake Lodge

Boutique-Zimmer zu günstigen Preisen gibt es in dieser Frühstückspension in ausgezeichneter Lage. Sie liegt am Beira Lake, nur einen kurzen Spaziergang von den Einkaufsmöglichkeiten in der Kollupitiya und den Restaurants in der Park Street entfernt. Die Doppelzimmer im Lake Lodge nehmen zwei Stockwerke in einem modernen Gebäude ein. Im oberen Stock gibt es Platz zum Essen und einige gepolsterte Ecken laden zum Verweilen ein.

20 Alvis Terrace
Kollupitiya
3
+94 11 2 326 443
taruvillas.com/lake_lodge

Galle Face Hotel

Dieses am Meer gelegene Hotel geht auf das Jahr 1864 zurück und verfügt über eine der besten Lagen in Colombo, direkt neben dem Galle Face Green. Die Zimmer verteilen sich über zwei Flügel – klassisch und zeitgenössisch. Die Ausstattung in Form eines Salzwasserpools, eines Wellnessbereichs, Restaurants, Lounges und einer Terrasse über dem Meer steht allen Gästen zur Verfügung.

2 Galle Road
Kollupitiya
+94 11 2 541 010
gallefacehotel.com

The Cinnamon Grand

Wenn Sie im Cinnamon Grand ankommen, fühlen Sie, dass Ihr Aufenthalt hier rundum perfekt sein wird. Es verfügt über hervorragende Restaurants (insbesondere das Nuga Gama und The Lagoon), einen gigantischen Pool und gut ausgestattete Zimmer. Die Zimmerpreise bewegen sich über eine große Spanne, an deren oberem Ende die Penthouse-Suiten liegen, von denen die meisten einen Blick auf die Stadt haben.

77 Galle Road
Galle Face
+94 11 2 437 437
cinnamonhotels.com/CinnamonGrandColombo

  Sri Lanka | Be There

  Colombo