Flüge nach Buenos Aires (EZE)

Die Hauptstadt Argentiniens ist voller Sehenswürdigkeiten, gleichgültig ob Sie sich für Geschichte interessieren, begeistert Tango tanzen, ein Kunstkenner sind oder Architektur lieben.
Region - Nord- & Südamerika Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)
Länder - Argentinien Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)
Stadt auswählen - Buenos Aires Ausgewählt (Wenn Sie ein Objekt von der Liste auswählen, wird die Seite aktualisiert)

Flüge suchen nach Buenos Aires

 
 

Buenos Aires, Argentinien

Was zu tun ist in Buenos Aires

Museo Evita

Evita, die Gattin des Präsidenten Juan Domingo Perón, wurde selbst zu einer Berühmtheit und zu einer der umstrittensten Figuren in der langen Geschichte Argentiniens. Dieses Museum verfügt über eine schöne Sammlung von Fotos und Videos, die eine gute Einführung in ihr kurzes, aber ereignisreiches Leben bieten. Geführte Touren in Englisch sind für Gruppen ab sechs Personen möglich (müssen aber vorher gebucht werden).

2988 Lafinur
Palermo
1425
+54 11 4807 0306
museoevita.org

Eine Tango Show

Buenos Aires ist die Tango-Hauptstadt der Welt und Sie können es einfach nicht versäumen, den Tango-Tänzern dieser Stadt zuzusehen, wie sie mit ihren eleganten und stilvollen Bewegungen begeistern. Begeben Sie sich in das Cafe de los Angelitos, um ein Abendessen und eine fantastische Vorführung professioneller Tänzer zu genießen, die den dramatischsten und romantischsten Tanz der Welt vorführen.

Cafe de los Angelitos
2100 Avenida Rivadavia
Balvanera
1033
+54 11 4952 2320
cafedelosangelitos.com

Kunstbesuch im Latin American Art Museum (MALBA)

Dieses Museum (unter dem Kürzel MALBA bekannt) verfügt über eine Sammlung von großen Werken der Moderne lateinamerikanischer Künstler wie Diego Rivera, Frida Kahlo, Antonio Berni und Jorge de la Vega. Die temporären Ausstellungen sind immer hochinteressant und außergewöhnlich.

3415 Avenida Pres. Figueroa Alcorta
Palermo
1425
+54 11 4808 6500
malba.org.ar/en

Besichtigung der Casa Rosada

Eine ganze Seite des Plaza de Mayo wird von der berühmten Casa Rosada eingenommen, dem Präsidentenpalast, von dessen Balkon Juan und Eva Perón ebenso vor der Menge gesprochen haben wie der Diktator General Leopoldo Galtieri (und sogar Madonna). Am Wochenende ist der Palast für das Publikum geöffnet und der Wechsel der Palastwache erfolgt jeden Tag.

50 Balcarce
Monserrat
1064
+54 11 4344 3600
presidencia.gov.ar

Bei einem Polo-Match am Campo Argentino de Polo

Ein schnell gespieltes Polo-Match im Campo Argentino de Polo im Stadtviertel Palermo ist eines der aufregendsten Dinge, die Sie in Buenos Aires erleben können. Die Weltelite der Polo-Spieler trägt auf dem Rücken ihrer Pferde in einem spannungsreichen Spiel ein Match aus, das eine wirklich authentische lokale Erfahrung vermittelt.

Campo Argentino de Polo
4500 Avenida del Libertador
1462
+54 11 4777 8005
aapolo.com

Besuch des Cementerio de la Recoleta

Der Besuch eines Friedhofs ist nicht überall eine spannende Touristenattraktion, aber dieser Friedhof ist einer der schönsten Plätze in Buenos Aires. Hier liegen alle großen Persönlichkeiten der argentinischen Geschichte begraben (unter anderem finden Sie hier auch das Grab von Evita) und die Statuen und Grabsteine sind wunderschön verziert. Touren in englischer Sprache sind verfügbar.

1760 Junín
Recoleta
1113
+54 11 4803 1594
cementeriorecoleta.com.ar

Wo man essen kann in Buenos Aires

Nach oben

Parrilla Don Julio (Barbecue)

Barbecue (Parilla) ist eine argentinische Spezialität. Verlassen Sie Buenos Aires daher nicht, ohne sie einmal probiert zu haben. Don Julio ist ein klassisches Grillrestaurant mit preiswerten Angeboten vom Skirt Steak (fleischiger Teil des Zwerchfells) bis zu Kalbsbries, begleitet durch eine exzellente Karte an argentinischen Weinen. Das Lokal liegt im derzeit besonders angesagten Stadtviertel Palermo Soho.

4699 Guatemala Street
Palermo
1425
+54 11 4831 9564
parrilladonjulio.com.ar

Piegari (italienische Spitzengastronomie)

Da so viele Argentinier italienische Vorfahren haben, finden Sie hier überall italienische Küche. Piegari präsentiert eine fantastische Palette an Gerichten aus Norditalien in einem sehr formellen Speisesaal mit perfektem Service. Insbesondere die Risottos haben einen sternenwürdigen Ruf.

1042 Posadas
Capital Federal
1011
+54 11 4326 9430
piegari.com.ar(Spanish language website)

Cafe Tortoni (Café)

Dieses Café geht zurück bis ins Jahr 1858 und alle, die in der Geschichte dieser Stadt eine Rolle gespielt haben (Jorge Luis Borges und Carlos Gardel, um nur zwei zu nennen) haben hier einmal einen Kaffee getrunken und ein Medialuna (Croissant) verzehrt. Marmortische, gefärbtes Glas und herrliche Holzbeschläge geben diesem Haus eine einmalige Atmosphäre.

825 Avenida de Mayo
Monserrat
1084

+54 11 4342 4328
cafetortoni.com.ar

La Cava Jufré (Keller)

Zahlreiche Lounges kredenzen die Produkte der sich über viele Kilometer erstreckenden Weinberge Argentiniens. Unter ihnen sticht La Cava Jufre besonders hervor. Die Gäste können hier sitzen und den Wein vor Ort verkosten, ihren Einkauf mit nach Hause nehmen oder sich im Rahmen der vom Keller zahlreich veranstalteten Kurse weiterbilden.

201 Jufré
Palermo
+54 11 4775 7501
lacavajufre.com.ar

Astor Bistro (modern international)

Gleichen Sie die Wirkungen der vielen Steaks, die Sie in letzter Zeit gegessen haben, mit einem Besuch beim Astor im Stadtviertel Belgrano aus. Dieses schicke Bistro wurde 2013 eröffnet und bietet drei- , fünf- und achtgängige Menüs mit kreativen, gesunden Speisen an. Gemüse spielt auf der Speisekarte eine große Rolle und fast alles kommt aus der direkten Umgebung.

353 Ciudad de la Paz
Belgrano
1426
+54 11 4554 0802
astorbistro.com

Tegui (moderne Fusionsküche)

Germán Martitegui ist ein berühmter Koch in Argentinien und Tegui (dessen Außenfassade mit künstlerischen Graffiti verziert ist) wird als eines der besten Restaurants des Kontinents bezeichnet. Die Speisekarte mit Originalrezepten wie Mandelsuppe und ungewohnten Zusammenstellungen von Zutaten ändert sich jede Woche und sollte möglichst umfassend ausgekostet werden.

5852 Costa Rica
Palermo
1414
+54 11 4770 9500
tegui.com.ar

Übernachtungsmöglichkeiten in Buenos Aires

Nach oben

Portal del Sur

Portal del Sur ist ein günstig gelegenes Hostel im Zentrum und vor allem für all das bekannt, was im Preis inbegriffen ist: Rundgänge zu Fuß, Spanischkurse und Karaoke. Es gibt Schlafsäle und private Zimmer, eine Lounge am Dach und einen Leseraum, wenn Sie sich entspannen möchten.

855 Hipólito Yrigoyen Street
Downtown
1086

+54 11 4342 8788
portaldelsurba.com.ar

Frühstückspension Ada & Valentyn

In der Nähe des Plaza de Mayo befindet sich diese altmodische Frühstückspension in einem jahrhundertealten Gebäude und verfügt über bloß neun ruhige und saubere Zimmer. Ein holländisch-argentinisches Ehepaar führt das Haus und bringt Sie auch zum Tango, wenn Sie dies wünschen. Kostenloses WLAN ist inbegriffen.

492 Adolfo Alsina
City Centre
1087
+54 11 4343 6251
bedandbreakfastbuenosaires.com

POP Hotel

POP bezeichnet sich selbst als Boutique-Hotel für Preisbewusste und ist eine wunderbare Alternative zu einem Hostel. Es liegt im aufstrebenden Stadtviertel Villa Crespo und verfügt über saubere und moderne Zimmer, mit drei Lounges (Business, Movies und Library). Die Zimmer haben WLAN, LCD-TV und Safes.

793 Juan Ramírez de Velasco
Villa Crespo
1414
+54 11 4776 6900
pophotelsbuenosaires.com

Mio Buenos Aires

Das Mio hat nur 30 Zimmer, aber alle haben Balkon und sind auf individuelle Art ausgestattet, sodass dies sicher zu einem der schönsten Hotels der Stadt zählt. Extra große Betten, Holzboden und Badewannen im Zimmer sind nur einige der Details. Die Suiten mit Terrasse haben sogar private Jacuzzi im Freien.

465 Avenida Pres. Manuel Quintana
Recoleta
1129
+54 11 5295 8500
miobuenosaires.com

Legado Mítico Buenos Aires

Das im mondänen Palermo Soho gelegene Boutique-Hotel verfügt über geräumige Zimmer, die jeweils nach einer bekannten argentinischen Persönlichkeit eingerichtet sind. Das „Evita“-Zimmer hat einen offenen Kamin und ein Badezimmer mit zwei Becken, das „Gauco“-Zimmer wiederum präsentiert sich eher maskulin mit viel Holz und Wolle.

Palermo Soho Hostel
Nicaragua
Palermo Soho
1414
+54 11 4833 1300
legadomitico.com

Hub Porteño

Hub Porteño ist das schickste Hotel der Stadt und wirklich etwas Besonderes. Das bürgerliche Stadthaus liegt im todschicken Stadtviertel Recoleta und bietet elf Zimmer mit Unterkunft, einem Chauffeur, einem persönlichen Einkaufsbegleiter, Verpflegung und betreuten Aktivitäten für Ihren Geschmack, beispielsweise Architekturtouren oder Zutritt zu lokalen Tango-Treffs.

1967 Rodriguez Peña
Recoleta
1021
+54 11 4815 6100
hubporteno.com

  Buenos Aires