Informationen zur BarrierefreiheitZum Hauptbereich wechseln

COVID-19-Rückerstattungsgutschein

Für Reisende, deren Pläne von der COVID-19-Pandemie betroffen waren, bietet unser Rückerstattungsgutschein mehr Flexibilität bei der Umplanung von Flügen oder der Nutzung für andere Produkte und Dienstleistungen von Emirates.

Um Ihren „Emirates-Gutschein“ zu verwenden, der von einem Emirates-Kontaktcenter für einen Flug ausgestellt wurde, der wegen der COVID-19-Einschränkungen gestrichen wurde, halten Sie sich bitte an die folgenden Geschäftsbedingungen.

  • Die Kunden erhalten einen Reisegutschein in Höhe des Wertes, den sie für ihr Ticket und alle damit verbundenen Dienstleistungen bezahlt haben (mit Ausnahme einer eventuell bereits bezahlten Umbuchungsgebühr).
  • Pro Kunde wird ein Reisegutschein ausgestellt.
  • Reisegutscheine sind 1 Jahr ab Ausstellungsdatum gültig und können um ein weiteres Jahr verlängert werden, wenn Kunden den Gutschein nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums nutzen können.
  • Reisegutscheine sind für alle Produkte oder Dienstleistungen von Emirates gültig, die über emirates.com, den Einzelhandel und Kontaktcenter erworben wurden.
  • Reisegutscheine können für die Bezahlung von Tickets (einschließlich Zuschläge und Steuern), bezahlte Sitzplatzwahl, Loungezugang, zusätzliches Gepäck und Servicegebühren verwendet werden.
  • Reisegutscheine sind nicht gültig für den Kauf von Tickets mit einer Kombination aus Cash+Miles.
  • Bis zu 4 Reisegutscheine können zur Bezahlung einer einzigen Transaktion verwendet werden.
  • Reisegutscheine sind übertragbar und ihr Gesamtwert kann für sich selbst, Familie und Freunde verwendet werden.
  • Ein Reisegutschein kann für mehrere Transaktionen bis zu seinem Gesamtwert während seiner Gültigkeitsdauer verwendet werden.
  • Kunden, die den Reisegutschein nicht innerhalb von 12 Monaten ab Ausstellungsdatum verwenden können, haben Anspruch auf eine Barrückerstattung.

Gutschein zur Erstattung bei Nichtbeförderung

Wenn Ihnen die Beförderung auf einem bestätigten Emirates-Flug verweigert wurde, können Sie Ihre Reise mit unserem Gutschein zur Erstattung bei Nichtbeförderung fortsetzen.

Halten Sie sich an diese Geschäftsbedingungen, wenn Sie mit Ihrem „Emirates-Gutschein“ buchen, der als Entschädigung (Nichtbeförderung) über emirates.com oder ein Emirates-Kontaktcenter ausgestellt wurde.

  • Gutscheine können für eine Buchung auf emirates.com oder in einem der Emirates-Kontaktcenter verwendet werden.
  • Der Name auf dem Gutschein muss mit mindestens einem Reisenden auf der neuen Buchung übereinstimmen.
  • Der Gutschein kann zur Bezahlung von Grundpreis, Zuschlägen und Servicegebühren verwendet werden.
  • Gutscheine können als Teilzahlung für eine Buchung verwendet werden. Ein zusätzlicher Betrag wird mit separater Zahlungsart (z. B. Kredit- oder Debitkarte) eingezogen.
  • Ein neuer Gutschein über den Restbetrag wird zusammen mit den entsprechenden Dokumenten an die registrierte E-Mail-Adresse geschickt, falls der Gutschein in einer einzigen Transaktion nicht vollständig ausgeschöpft wird.
  • Gutscheine sind zwischen 7 und 365 Tagen nach ihrer Ausstellung gültig.