Informationen zur BarrierefreiheitZum Hauptbereich wechseln

Anschlussflüge mit Alaska Airlines

Wenn Sie Ihre nächste Reise nach Alaska planen, genießen Sie ein unterbrechungsfreies Reiseerlebnis dank unserer Partnerschaft mit Alaska Airlines.

Buchen Sie Ihre gesamte Reise mit Emirates und profitieren Sie von Anschlussflügen zu Zielen in den USA, Kanada, Mexiko sowie vier Hawaii-Inseln mit Alaska Airlines – auf einem einzigen Ticket.

  • Kann ich einen Zwischenstopp einlegen?

    Sie können über unser Drehkreuz Dubai eine unterbrechungsfreie Reise nach Alaska buchen oder einen Zwischenstopp einlegen. Genießen Sie zwei Urlaube mit einer Reise und verbringen Sie unterwegs etwas Zeit in Dubai.

  • Emirates Skywards-Partnerschaft

    Alaska Airlines ist eine der Emirates Skywards-Partnerfluggesellschaften. Wenn Sie Mitglied sind, können Sie Skywards-Meilen für Flüge mit Alaska Airlines sammeln.
    Erfahren Sie mehr über unsere Skywards-Partnerschaft mit Alaska Airlines

Unsere Codeshare-Ziele

Sie können Codeshare- oder internationale Flüge zwischen Seattle (SEA) und den folgenden kanadischen Städten buchen: Edmonton (YEG), Kelowna (YLW), Vancouver (YVR), Calgary (YYC) und Victoria (YYJ). Wir bieten auch eine Codeshare-Route von Vancouver (YVR) über Los Angeles (LAX) an.

Codeshare-Flüge werden von Alaska Airlines auf Inlandsstrecken zu 24 Städten über Seattle (SEA), neun Städten über Los Angeles (LAX) und acht Städten über San Francisco (SFO) durchgeführt.

Emirates und Alaska Airlines

Unsere Partnerschaft mit Alaska Airlines ermöglicht Ihnen ein unterbrechungsfreies Reiseerlebnis.