Wegweiser

Emirates Terminal 3 liegt unweit des Stadtzentrums von Dubai und hat hervorragende Verkehrsanbindungen.

Wegbeschreibung zum Emirates Terminal 3

Emirates Terminal 3 befindet sich an der Airport Road in Garhoud, ein paar Kilometer von den wichtigsten Zentren Dubais entfernt. Beachten Sie, dass der Verkehr zu Spitzenzeiten auf den Hauptadern vom und zum Flughafen bei Fahrten mit dem Auto, Bus oder Taxi Verzögerungen bewirken kann.

Straßenkarte herunterladen(Öffnet eine PDF-Datei auf einer neuen Registerkarte)

Emirates Terminal 3 ist auch gut ans öffentliche Transportnetz angeschlossen.

Taxis sind in den meisten Ortsteilen von Dubai leicht zu finden und Emirates Terminal 3 hat auch einen eigenen Taxistand im Ankunftsbereich.

Die Rote Linie der Dubai Metro bleibt am Emirates Terminal 3 und Dubai Airport Terminal 1 stehen. Sie bietet eine komfortable Verbindung zur Stadt. Mehr Informationen über Dubai Metro.

Auch verschiedene Busrouten führen zum Dubai Airport. Verwenden Sie den Routenplaner(Öffnet eine externe Website auf einer neuen Registerkarte) der Straßen- und Transportbehörde von Dubai, um die beste Route herauszufinden.

Im Emirates Terminal 3

Emirates Terminal 3 ist gut ausgeschildert und man findet sich dort leicht zurecht.

Wir erleichtern Ihnen auch Ihren Zwischenstopp am Dubai International Airport. Mit einer minimalen Zeit von 60 Minuten bis zum Anschlussflug und unserem speziellen Team möchten wir sicherstellen, dass Sie während der Sicherheitskontrollen bei Ihrer Durchreise Priorität erhalten.

Plan des Emirates Terminal 3 herunterladen (Öffnet eine PDF-Datei auf einer neuen Registerkarte)

Transfers vom und zum Emirates Terminal 3

Sie können die Entfernung zwischen Terminal 1 und Emirates Terminal 3 problemlos zu Fuß bewältigen, wenn Sie einen Anschlussflug erreichen wollen. Dies sollte nicht mehr als 30 Minuten Gehzeit in Anspruch nehmen. Wir empfehlen Ihnen allerdings, zusätzliche Zeit einzuberechnen, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Anschlussflug nicht verpassen. Es stehen Fahrstühle und Rolltreppen für Sie zur Verfügung.

Sie können auch unsere Bustransfer zwischen Terminal 1 und Emirates Terminal 3 benutzen. Nehmen Sie den Bus, wenn Sie an einem A-Gate angekommen sind und von einem C-Gate abfliegen oder an den Gates C1 bis C18 angekommen sind und von einem A-Gate abfliegen. Aufschriften im Terminal weisen Ihnen den Weg.

Wenn Sie von bestimmten flydubai-Flügen aus Terminal 2 kommen bzw. sich dorthin begeben, können Sie einen eigenen Transferdienst in Anspruch nehmen. Bei allen anderen Flügen, bei denen ein Transfer zum Terminal 2 nötig ist, müssen Sie durch den Ankunftsbereich gehen, ihr Gepäck abholen und sich dann mit öffentlichen oder privaten Transportmitteln zu Ihrem Weiterflug-Terminal begeben.

Für Ihren Komfort sind kleine Transportwagen innerhalb der Terminals verfügbar, allerdings nicht zwischen den Terminals.

Codeshare-Flüge

Alle Codeshare-Flüge, die nicht von Emirates und Qantas durchgeführt werden, werden im Terminal 1 abgefertigt.