Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen Germany (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln
Business Rewards

Es gibt 45 FAQ für Business Rewards

Was sind Business Rewards?

Business Rewards sind das Reiseprämien-Programm für kleine und mittelständische Unternehmen rundum den Globus. Wenn Sie am Business Rewards-Programm teilnehmen wollen, müssen Sie Mitglied von Emirates Skywards sein, dem Vielflieger-Programm von Emirates. Sollten Sie noch kein Mitglied sein, können Sie dies hier kostenlos werden. Bis zu 80 Reisende aus einem Unternehmen können unter einem Business Rewards-Konto registriert werden.

Die einzelnen Mitglieder Ihres Unternehmens sammeln weiterhin ihre Skywards-Bonusmeilen und Statusmeilen für ihre Geschäftsflüge, und Ihr Unternehmen bekommt zusätzlich Business Rewards-Meilen für diese Flüge gutgeschrieben.

Kann das Unternehmen mehr als einmal unter verschiedenen Namen registriert werden?

Das ist möglich, allerdings werden dann auch die gesammelten Business Rewards-Meilen auf getrennte Konten aufgeteilt. Meilen können nicht von einem Konto auf ein anderes übertragen werden. Eine spätere Zusammenführung der Konten ist ebenfalls nicht möglich.

Kann ich die Angaben zum Unternehmen nach der Anmeldung online aktualisieren?

Ja, der Administrator kann das Unternehmensprofil bearbeiten. Hinweis: Namen können nicht geändert werden.

Müssen die Teilnehmer in dem Land ansässig sein, in dem das Business Rewards-Unternehmen angemeldet ist?

Die Teilnehmer können in einem beliebigen Land ansässig sein, nicht nur in dem Land, in dem das Unternehmen eingetragen ist.

Kann ein Teilnehmer für zwei verschiedene Business Rewards-Unternehmen angemeldet werden?

Nein. Jeder Teilnehmer kann nur für ein Business Rewards-Unternehmen registriert sein.

Habe ich als Business Rewards-Teilnehmer Zutritt zu den Lounges am Flughafen?

Die Teilnahme an Business Rewards verleiht keine besonderen Rechte für Lounges. Sie behalten aber alle Vorteile, die auch für Ihren aktuellen Emirates Skywards-Status gelten.

Wie verwalte ich ein Business Rewards-Konto?

Die Rolle des Business Rewards-Administrators wird der Person gegeben die das Business Rewards-Konto erstellt und ein Mitarbeiter des Unternehmens ist. Die Rolle kann jederzeit auf einen anderen Teilnehmer desselben Kontos übertragen werden. Auch zusätzliche Administratoren können hinzugefügt werden, bis maximal 80. Business Rewards-Administratoren verwalten die Mitgliedschaft und buchen, genehmigen, bezahlen und verwalten die Reisen des Business Rewards-Teilnehmers. Sie können auch Prämienbuchungen mit Business Rewards-Meilen vornehmen.

Wer sollte als Business Rewards-Administrator bestellt werden?

Mitarbeiter, die die Reisebuchungen verwalten, sollten diese Rolle erhalten. Wir empfehlen aber, dass auch die Geschäftsführung oder der Firmeninhaber als Administrator eingesetzt werden.

Wie kann ich den aktuellen Meilen-Kontostand von Business Rewards abrufen?

Administratoren können den Meilenstand der Business Rewards ihres Unternehmens online unter emirates.com abrufen, nachdem sie sich angemeldet haben.

Was geschieht, wenn ein Administrator oder Teilnehmer das Unternehmen verlässt?

Ihr Unternehmen muss Administratoren oder Teilnehmer deaktivieren, wenn sie das Unternehmen verlassen. Beachten Sie bitte: Nur Administratoren können Teilnehmer deaktivieren. Daher sollten unbedingt mehrere Administratoren für das Konto bestellt sein.

Was kann ich als Business Rewards-Teilnehmer tun?

Teilnehmer können Business Rewards-Buchungen online für sich selbst vornehmen und mit einer ihnen genehmen Zahlungsmethode bezahlen, oder eine Anforderung an den Administrator zur Zahlung mit einer Unternehmenskreditkarte senden.

Teilnehmer können Business Rewards-Buchungen über ein Emirates-Kontaktzentrum, ein Ticketbüro oder ein Reisebüro vornehmen und mit einer persönlichen Zahlungsmethode bezahlen.

Sie müssen Ihre Business Rewards-Nummer angeben, wenn Sie bei Emirates oder einem Reisebüro buchen.

Kann ich bei allen Partner-Fluggesellschaften von Emirates und Emirates Skywards sowie Codeshare-Flügen Business Rewards-Meilen sammeln?

Sie können nur Meilen auf Emirates-betriebenen Flügen sammeln, die durch das Business Rewards Online Portal, ein Emirates Kontaktzentrum, Ticketbüro oder Reisebüro gebucht wurden.

Kann ich Business Rewards-Meilen für Flüge sammeln, die ich vor meiner Teilnahme am Business Rewards-Programm angetreten habe?

Nein. Meilen können nur für Flüge gutgeschrieben werden, bei deren Antritt Sie bereits beim Business Rewards-Programm angemeldet waren.

Werden die Business Rewards-Meilen nach einem Flug automatisch gutgeschrieben?

Die Business Rewards-Meilen werden am Monatsende für die im jeweiligen Monat beendeten Reisen berechnet. Meilen werden mit den Orten berechnet, an denen die Reise beginnt und endet. Daher werden Meilen nicht nach jedem geflogenen Abschnitt berechnet, sondern nach dem kompletten Hin- oder Rückflug.

Beispiel: Bei einem Hin- und Rückflug zwischen London und Dubai:

  • Reise von Dubai nach London am 27. Februar 2011: Business Rewards-Meilen werden am 18. März 2011 gutgeschrieben.
  • Reise von London nach Dubai am 3. März 2011: Business Rewards-Meilen werden am 18. April 2011 gutgeschrieben.

Ein Hin- und Rückflug zwischen London und Sydney:

  • Reise von London nach Dubai am 27. Februar 2011 und von Dubai nach Sydney am 3. März 2011: Business Rewards-Meilen werden am 18. April 2011 gutgeschrieben.
  • Reise von Sydney nach Dubai am 4. Mai 2011 und von Dubai nach London am 15. Juni 2011: Business Rewards-Meilen werden am 18. Juli 2011 gutgeschrieben.
Erhalte ich Meilen, wenn der Flug nicht angetreten wurde?

Nein, Business Rewards-Meilen können nur für Flüge gesammelt werden, die auch angetreten wurden.

Kann ich Business Rewards-Meilen kaufen und meinem Konto hinzufügen?

Kauf von Business Rewards-Meilen ist nicht möglich.

Können die Meilen an ein anderes Business Rewards-Konto übertragen werden, wenn das Business Rewards-Konto eines Unternehmens geschlossen wird?

Nein. Es ist nicht möglich, Meilen von einem Konto auf ein anderes zu übertragen.

Was kann ich tun, wenn Business Rewards-Meilen meinem Konto nicht gutgeschrieben wurden?

Wenn Ihrem Konto keine Meilen gutgeschrieben wurden, können Sie einen Business Rewards Mileage Claim (Anspruch auf Meilengutschrift) binnen sechs Monaten nach dem Flug oder dem Transaktionsdatum einsenden.

Es gibt drei Gründe, warum die Business Rewards-Meilen in Ihrem Konto nicht angezeigt werden:

  1. Der Vorgang wird noch bearbeitet. Die Route wurde noch nicht oder nur teilweise geflogen.
  2. Die Buchung erfolgte nicht online über Business Rewards und wurde daher nicht als Business Rewards-Buchung erkannt.
  3. Das Reisebüro hat die Business Rewards-Nummer bei der Buchung nicht eingegeben.

Für Buchungen, die ohne Business Rewards-Nummer durchgeführt oder für die Meilen aus anderen Gründen nicht gutgeschrieben wurden, können Kontoadministratoren die Meilen über das Formular zur Anforderung von fehlenden Meilen (Claim Missing Miles) einfordern. (Um Meilen für Buchungen vor dem 1. Mai 2012 einzufordern, verwenden Sie bitte das Anfrageformular von Business Rewards.)

Was geschieht mit meinen Business Rewards-Meilen, wenn mein Flug mit Emirates gestrichen wird oder anderweitig ausfällt und durch einen Flug einer anderen Fluggesellschaft ersetzt wird?

Sie erhalten die Business Rewards-Meilen für Ihre ursprüngliche Buchung, sofern der Flug aus betrieblichen Gründen annulliert wird oder anderweitig ausfällt.

Wie kann ich Business Rewards-Meilen einlösen?

Auf dem Konto gesammelte Business Rewards-Meilen können vom Kontoadministrator durch das Online Portal gegen Flüge und Upgrades eingelöst werden.

Kann ich meine Business Rewards-Meilen mit denen in einem anderen Business Rewards-Konto des Unternehmens kombinieren?

Nein, Ihre Business Rewards-Meilen können nicht mit den Meilen eines anderen Unternehmens kombiniert werden, das ebenfalls bei Business Rewards angemeldet ist.

Wie lange sind Business Rewards-Prämientickets gültig?

Business Rewards Flex Award-Tickets sind ein Jahr ab Ausstellung gültig und Business Rewards Saver Award-Tickets sind drei Monate ab dem Ausstellungsdatum gültig.

Kann ich meine Business Rewards-Prämienbuchung stornieren oder ändern?

Sie können nicht benutzte und noch gültige Prämientickets stornieren – Kontaktieren Sie Ihre Emirates-Niederlassung, um die Buchung zu stornieren. Verfallene Meilen werden nicht gutgeschrieben. Wir verrechnen eine Servicegebühr von 50 US-Dollar, um Meilen für ein Business Rewards Award Flex-Ticket und 75 US-Dollar, um Meilen für ein Business Rewards Award Saver-Ticket Ihrem Konto gutzuschreiben. Wenn eine Kombination von Flex- und Saver-Prämientickets gutgeschrieben wird, gilt die Gebühr von 75 US-Dollar. Wenn ein Ticket abläuft, ohne benutzt worden zu sein, können die Gebühren für dieses Ticket erstattet werden. Dafür wird keine Gebühr verrechnet, aber es werden bei abgelaufenen Tickets keine Meilen wieder gutgeschrieben.

Wie bezahle ich für Steuern und Gebühren, die im Rahmen meiner Business Rewards-Prämienbuchung anfallen?

Die Steuern und Gebühren müssen bei der Buchung bezahlt werden.

Wie weit im Voraus müssen Business Rewards-Prämienflüge gebucht werden?

Business Rewards-Prämienflüge können jederzeit ab 11 Monaten bis sechs Stunden vor Abflug online gebucht werden. Sitzplätze unterliegen einer eingeschränkten Verfügbarkeit.

Ist es möglich, Skywards- und Business Rewards-Meilen miteinander zu kombinieren?

Business Rewards-Meilen können nicht mit den Skywards-Meilen und -Prämien kombiniert oder zu solchen hinzugefügt werden (oder umgekehrt).

Ist es bei einer Business Rewards-Prämienbuchung möglich, das Ziel für den Rückflug zu ändern? Beispiel: London-Dubai auf Frankfurt-Dubai ändern.

Nein, bei einer Business Rewards-Prämienbuchung darf kein anderes Ziel festgelegt werden. Es ist nur möglich, statt London Gatwick den Flughafen London Heathrow anzugeben. Hierfür fallen ggf. zusätzliche Steuern an.

Ist eine Rückerstattung des Tickets zu einem späteren Zeitpunkt möglich, wenn ich einen Prämienflug buche, bevor meine Meilen verfallen? Werden in diesem Fall alle Meilen wieder meinem Business Rewards-Konto gutgeschrieben?

Ein Business Rewards-Prämienticket kann rückerstattet werden. Verfallene Meilen werden Ihrem Konto jedoch nicht wieder gutgeschrieben, nur die Gebühren werden rückerstattet. Um eine Gebührenrückerstattung für ein abgelaufenes Business Rewards Award-Ticket zu erhalten, füllen Sie bitte das Antragsformular E-Ticket Refund Request aus.

Wie kann ich mit Business Rewards-Meilen ein Upgrade erhalten?

Administratoren können ein Upgrade für Flüge auf der Seite der Reiseaktivitäten der Business Rewards-Administratoren vornehmen. Upgrades sind nur zutreffend für Business Rewards-Mitglieder und durch das Online Portal gebuchte Business Rewards-Flüge.

Muss ich ein Upgrade für alle Passagiere der Buchung durchführen, oder kann ich das Upgrade nur für einen vornehmen?

Alle Passagiere der Buchung erhalten das Upgrade für den ausgewählten Flug.

Muss ich für das Upgrade einer Buchung mit Business Rewards-Meilen zusätzliche Kosten übernehmen? Wenn ja, wie wird das bezahlt?

Die Reise zu bestimmten Zielen kann zusätzliche Steuern oder Gebühren für ein Upgrade in eine höhere Klasse nach sich ziehen. Beim Upgrade Ihrer Buchung werden Sie verständigt, ob zusätzliche Beträge zu bezahlen sind. Die zusätzlichen Steuern oder Gebühren müssen online während des Upgrade-Vorgangs mit Kreditkarte bezahlt werden.

Kann ich das Business Rewards-Upgrade stornieren?

Bitte wenden Sie sich an Ihre Emirates-Niederlassung. Ihre Business Rewards-Meilen werden Ihrem Konto wieder gutgeschrieben. Für abgelaufene Meilen, die für Upgrades verwendet werden, erhalten Sie keine Gutschrift auf dem Konto. Es gelten besondere Bedingungen.

Welche Vorteile kann ich nutzen, wenn ich eine Buchung mit Business Rewards-Meilen upgrade?

Die Passagiere können alle Vorteile nutzen, die für die Flugklasse gelten, auf die das Upgrade durchgeführt wurde. Hierzu gehören ggf. zusätzliches Freigepäck, Zutritt zur Lounge und Chauffeur-Service, sofern verfügbar (Chauffeur-Service muss spätestens 48 Stunden vor Abflug gebucht werden).

Beachten Sie jedoch, dass weiterhin die Tarifbedingungen des ursprünglich bezahlten Tickets gelten. Wenn für das ursprüngliche Ticket beispielsweise Änderungsgebühren anfallen, muss diese Gebühr bezahlt werden, auch nach dem Upgrade mit Business Rewards-Meilen.

Kann ich einen Flug teilweise mit Business Rewards-Meilen und teilweise in bar bezahlen, um den Preis und/oder die Anzahl der benötigten Meilen zu senken?

Nein, alle Flugtickets müssen mit den zulässigen Zahlungsmethoden bezahlt werden. Bei der Buchung von Business Rewards-Prämienflügen können nur die Steuern und Gebühren mit zulässigen Zahlungsmethoden bezahlt werden.

Kann ich eine Business Rewards-Buchung mit meiner Kreditkarte bezahlen, wenn ich nicht selbst reise?

Administratoren können Zahlungen für Online-Buchungen anderer Teilnehmer in ihrem Unternehmen leisten, wenn im Abflugland Kreditkartenzahlungen möglich sind.

Teilnehmer oder Administratoren können Zahlungen leisten, wie im Vertrag mit ihrem lokalen Reisebüro vermerkt.

Wie lange sind Business Rewards-Meilen gültig?

Business Rewards-Meilen sind ab Flugdatum drei Jahre lang gültig. Sie verfallen an dem darauffolgenden Tag, an dem sich nach Ablauf der drei Jahre die Anmeldung des Unternehmens beim Programm zum nächsten Mal jährt.

Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise seit August 2008 angemeldet ist und Sie im Juni 2009 Business Rewards-Meilen sammeln, verfallen diese Meilen am 31. August 2012. Wenn Sie im Oktober 2008 Meilen sammeln und das Unternehmen seit Mai 2008 angemeldet ist, verfallen diese Meilen am 31. Mai 2012.

Kann ich meine Meilen verlängern lassen, bevor sie verfallen?

Nein, die Gültigkeit der Meilen kann nicht verlängert werden.

Kann mein Reisebüro mein Unternehmen bei Business Rewards anmelden?

Nein, nur ein Mitarbeiter des Unternehmens kann seine Organisation für Business Rewards anmelden.

Kann ich mein Reisebüro als Business Rewards-Administrator angeben?

Die Administratoren müssen bei dem registrierten Unternehmen angestellt sein. Damit soll sichergestellt werden, dass die Business Rewards-Meilen korrekt gegen Prämien eingetauscht werden.
 
Wenn für ein Business Rewards-Konto ein Reisebüro als Administrator eingerichtet wird, muss auch ein Mitarbeiter des Unternehmens als Administrator bestellt werden. Emirates haftet nicht für den Missbrauch von Meilen des Unternehmens, wenn ein Reisebüro als Business Rewards-Administrator bestellt wird.

Wie führe ich eine Business Rewards-Buchung durch?

Wenn Sie eine Business Rewards-Buchung online durchführen, erfolgt die Zahlung online oder mit der im jeweiligen Land verfügbaren Zahlungsoption.

Über ein Reisebüro durchgeführte Business Rewards-Buchungen müssen über das Reisebüro gebucht, bezahlt und ausgestellt werden.

Wenn eine Business Rewards-Buchung über ein Emirates-Kontaktzentrum oder Ticketbüro erfolgt, muss die Buchung bis zum Ende über diese Einrichtung durchgeführt werden. Emirates-Kontaktzentren und Ticketbüros können derzeit keine Buchungen durch Business Rewards-Administratoren im Namen der Teilnehmer durchführen.

Kann ein Business Rewards-Administrator für Business Rewards-Buchungen mit einer Drittzahleroption über ein Emirates-Kontaktzentrum oder Ticketbüro buchen?

Diese Zahlungsoption ist ab dem 1. Juli 2012 gültig – bis dahin können nur Business Rewards-Mitglieder über Emirates-Kontaktzentren oder Ticketbüros für ihre Reisen buchen und bezahlen.

Business Rewards-Administratoren können Drittzahleroptionen gegebenenfalls über emirates.com verwenden.

Wie kann ich Änderungen an meiner Business Rewards-Buchung durchführen?

Business Rewards-Buchungen, die online oder über ein Emirates-Kontaktzentrum oder Ticketbüro durchgeführt wurden, können online über "Buchung verwalten" oder über ein Emirates-Kontaktzentrum oder Ticketbüro geändert werden.

Änderungen an einer Business Rewards-Buchung über ein Reisebüro müssen von dem ursprünglich damit betrauten Reisebüro durchgeführt werden.

Ich habe vergessen, meine Business Rewards-Nummer in einer bestehenden Buchung einzugeben.

Nachdem die Reise abgeschlossen wurde, kann Ihr Business Rewards-Administrator das Formular "Missing Miles Claim" ausfüllen, damit Ihre Buchung für Business Rewards-Meilen berücksichtigt wird.

Kann ich Business Rewards bei Buchungen aller Emirates-Flugpreise verwenden?

Business Rewards sind nur möglich, wenn Markt-Flugpreise verrechnet werden. Spezialtarife für Unternehmen, Gruppen, Studenten, Seeleute oder Touren sind ausgeschlossen.

Was geschieht, wenn ein Reisebüro vergessen hat, bei der Buchung die Business Rewards-Nummer anzugeben?

Reisebüros können die Business Rewards-Nummer einer Buchung nachtragen, wenn dies vor der Reise geschieht. Sagen Sie einfach Ihrem Reisebüro Bescheid damit die Buchung mit der Business Rewards-Nummer aktualisiert werden kann.
 
Wenn die Reise bereits begonnen wurde, kann ein Business Rewards-Administrator die Meilen für die Buchung anfordern. Nachdem die Reise abgeschlossen wurde, melden Sie sich bei emirates.com an und rufen Sie das Claim Missing Miles-Formular auf, das allen Business Rewards-Administratoren zur Verfügung steht.

FAQs durchsuchen