Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen Germany (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

Emirates als „Beste Airline der Welt“ ausgezeichnet

Emirates als „Beste Airline der Welt“ ausgezeichnet

Von Fluggästen zur weltbesten Fluggesellschaft gewählt: Emirates wurde bei den „World Airline Awards 2013“ vom renommierten Passagierbefragungsinstitut Skytrax als „World’s Best Airline 2013“ geehrt. Skytrax befragte über 18 Millionen Flugreisende aus mehr als 160 Ländern. Mit der Auszeichnung festigt die in Dubai beheimatete Airline ihren Platz unter den weltweit führenden internationalen Fluggesellschaften.Emirates als „Beste Airline der Welt“ ausgezeichnet

Zusätzlich zu der begehrten Auszeichnung gewann Emirates zwei weitere Preise. Die Fluggesellschaft wurde als „Best Middle East Airline“ und ihr Bordunterhaltungsprogramm ice bereits zum neunten Mal in Folge als „World’s Best Inflight Entertainment“ ausgezeichnet. 

Tim Clark, President Emirates Airline, nahm die Auszeichnungen am Dienstag auf der Paris Air Show entgegen: „Diese Auszeichnungen sind ein Beweis für unser unermüdliches Bestreben, die beste Fluggesellschaft der Welt zu sein. Wir wollen unseren Kunden einen durchgängig erstklassigen Service von der Buchung bis zum Ende ihrer Reise bieten.“

„Diese Preise sind als Branchenmaßstab für hervorragende Leistungen hoch angesehen. Für uns sind diese Auszeichnungen ein Vertrauensbeweis unserer weltweiten Kunden, die unser kontinuierliches Engagement für den besten Service anerkennen und schätzen. Von Millionen anspruchsvoller Reisenden zur weltbesten Airline gewählt zu werden, macht unsere 68.000 Mitarbeiter wirklich stolz“, ergänzt Tim Clark.

Seit der Gründung im Jahr 1985 ist Emirates zu einer der größten sowie dynamischsten Fluggesellschaften der Welt gewachsen und hat Dubai zu einem wichtigen Drehkreuz für den internationalen Luftverkehr gemacht. Im vergangenen Jahr begrüßte Emirates über 39 Millionen Kunden an Bord. Fluggäste schätzen das weltweite Streckennetz und genießen ein innovatives Bordprodukt, darunter das branchenweit führende Bordunterhaltungsprogramm ice mit über 1.500 Kanälen. Emirates arbeitet stets eng mit Herstellern und Lieferanten zusammen, um sicherzustellen, dass bei sämtlichen Aspekten des Kundenerlebnisses neue Maßstäbe gesetzt werden. Bisher wurde Emirates mit mehr als 500 internationalen Preisen in fast jeder Kategorie für Bordprodukt und Kundenservice ausgezeichnet.

Das internationale Portfolio der Emirates Group umfasst über 80 Unternehmen und beinhaltet neben der Fluggesellschaft Emirates und dnata, dem weltweit viertgrößten Luftverkehrsdienstleister, die Unternehmensdivisionen Emirates SkyCargo, Emirates Destination & Leisure Management sowie Skywards. Die Emirates Group beschäftigt weltweit 68.000 Mitarbeiter. Emirates, eine der am schnellsten wachsenden internationalen Airlines, fliegt seit über 25 Jahren ab Deutschland und bietet täglich drei Nonstop-Verbindungen von Frankfurt sowie jeweils zwei tägliche Nonstop-Verbindungen von München, Düsseldorf und Hamburg zum internationalen Drehkreuz in Dubai an. Auf dem Nachmittagsflug ab München (EK50) setzt Emirates einen Airbus A380 ein und war damit die erste ausländische Fluggesellschaft, die Deutschland mit der A380 bediente. Das Streckennetz der vielfach ausgezeichneten Fluggesellschaft umfasst 134 Destinationen in 77 Ländern auf sechs Kontinenten. Emirates betreibt eine der jüngsten Flotten weltweit, bestehend aus 200 Großraumflugzeugen, darunter 34 Airbus A380. Mit insgesamt 90 fest bestellten Jets vom Typ A380 ist Emirates weltweit der größte Kunde. Passagieren der First Class und Business Class steht ein kostenloser Chauffeur-Service in Deutschland und Dubai sowie an vielen internationalen Flugzielen zur Verfügung. In exklusiven Emirates-Lounges genießen First-Class- und Business-Class-Passagiere bereits vorab den Komfort, den sie an Bord gewohnt sind. Emirates bietet großzügige Gepäckbestimmungen: Passagiere in der Economy Class können mit 30 kg, in der Business Class mit 40 kg und in der First Class mit 50 kg Freigepäck reisen. Weitere Informationen unter www.emirates.de, www.facebook.com/emirates und www.google.com/+emirates.