Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen: Germany (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

Flüge auf die Malediven : Reiseführer

Flüge auf die Malediven

Entdecken Sie mit Emirates-Flügen die Schönheit und Abgeschiedenheit der Malediven

Flüge nach Male, Malediven

Informationen über die Malediven

Grün, Weiß und vor allem Blau. Das sind die vorherrschenden Farben auf den Malediven. Rund um diese Gruppe verstreuter Koralleninseln ist der Ozean so blau und der Sand so weiß wie sonst nirgendwo auf der Welt. Kein Wunder, dass hier Ferienanlagen gebaut wurden, die weltweit zu den schönsten gehören. Und natürlich findet man hier auch Ruhe und Abgeschiedenheit.

Die Aufnahmen der palmengesäumten Strände der Malediven sind weltweit zu Standardfotos für Inselparadiese geworden, aber das nimmt ihnen nichts von ihrer Schönheit und Perfektion. Und anders als bei vielen anderen tropischen Destinationen herrscht auf den meisten Inseln der Malediven Bauverbot, sodass die Ferienanlagen inmitten unberührter Natur liegen.

Die Malediven bestehen aus mehr als tausend Inseln. Die meisten von ihnen sind unbewohnt. Abseits der wenigen Ballungsräume - mit der Hauptstadt Malé als größter Stadt - stehen auf vielen Inseln nur die Urlaubsanlagen, für die das Land so berühmt ist.

Die Hotelanlagen auf den Malediven bieten alles, vom absoluten Luxus bis zur Komfortanlage, in mehr oder weniger abgeschiedener Lage. Auf vielen Inseln ist die Ferienanlage das einzige Bauwerk, sodass die Betreiber ihre Umwelt selbst pflegen.

Da die Abgeschiedenheit einer der wichtigsten Gründe für einen Urlaub auf den Malediven ist, konzentrieren sich die meisten Aktivitäten in den Ferienanlagen. Viele Anlagen sind vor allem für Paare geeignet, die romantische Ferien verbringen möchten. Andere wiederum sprechen die aktiveren Gäste an, mit Tauchangeboten, Schnorcheln und anderen Wassersportarten. Auch speziell für Familien eingerichtete Anlagen sind vorhanden, die Aktivitäten und Einrichtungen für alle bieten.

Flüge nach Male, Malediven

Außerhalb der Ferienanlagen

Nur wenige Besucher absolvieren auch ein Sightseeing-Programm, aber jene, die dies wünschen, können sich in den bevölkerungsreicheren Gegenden der Malediven umsehen. Da ist vor allem Malé selbst zu nennen, die Hauptstadt und größte Stadt des Landes.

Es ist nicht leicht, nach Malé zu kommen, je nach Ferienanlage und den dort angebotenen Transportmöglichkeiten. Von näher an Malé gelegenen Inseln erreicht man die Hauptstadt per Boot oder Schiff, von weiter entfernten Anlagen muss ein Wasserflugzeug gemietet werden - das nicht billig ist.

Malé ist ganz anders als die stillen Ferienanlagen. Alles ist dicht gedrängt, geschäftig, und nicht für Touristen ausgelegt. Hotels und Restaurants sind hier billiger, aber natürlich auch weniger luxuriös.

Restaurants und Nachtleben

Wie alle anderen Aktivitäten sind auch Restaurantbesuche nur in der entsprechenden Ferienanlage möglich. Auf den meisten Inseln der Malediven gibt es keine außerhalb liegenden Restaurants.

Die Standards sind aber im Allgemeinen sehr hoch, vor allem bei den erstklassigen Betrieben. Viele Ferienanlagen bieten mehrere Lokale und unterschiedliche Spezialitäten an. Da die Gäste aber auf das beschränkte Angebot angewiesen sind, werden oft hohe Preise verlangt. Viele Reisende buchen daher gleich Halb- oder Vollpension, bei der man gegenüber vor Ort bezahlten Menüs viel sparen kann.

Außerhalb der Ferienanlagen findet man auch traditionelle Küche, die der indischen oder ceylonesischen Küche ähnelt. Meist basiert sie auf Meeresfrüchten. Außerhalb der Ferienanlagen wird in der Regel kein Alkohol ausgeschenkt.

 Start
 Rückflug