Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen Germany (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

Internationale und Regierungsangelegenheiten

Internationale und Regierungsangelegenheiten

Wir setzen ein Zeichen in der Luftfahrtbranche

Emirates spielt weiterhin eine aktive Rolle in der internationalen Luftfahrtpolitik, die wichtige Auswirkungen auf die Luftfahrtbranche hat.

Wir sind überzeugt, dass unsere Position zu Fragen des Wettbewerbs, der Liberalisierung und der staatlichen Finanzierungshilfen für die Luftfahrt für den Verbraucher von unmittelbarem Interesse ist.

Der Kern unseres Geschäftsmodells ist ein klares Bekenntnis zu internationalem Wettbewerb und offenen Lufträumen. Wir sind der Ansicht, dass eine offene Weltwirtschaft für freien und gerechten Handel, Wirtschaftswachstum und Beschäftigung lebensnotwendig ist.

Der Schutz nationaler Fluglinien, nur weil sie unter den Staatsfarben fliegen, gehört der Vergangenheit an. Wenn der Staat seine Fluglinien schützt, ist der Wettbewerb schwach und diese Flugstrecken haben meist die weltweit höchsten Flugpreise. Wir meinen, dass der Marktzugang für Exporteure, Fluggäste, Flughäfen und lokale Wirtschaftstreibende von entscheidender Bedeutung ist. Starker Wettbewerb senkt die Preise und gibt mehr Menschen die Möglichkeit zu fliegen. Eine liberalisierte Wirtschaft mit offenem Marktzugang ist in der Regel nachhaltiger. Dubai ist mit seinem Flughafen, der von 150 internationalen Linienfluggesellschaften angeflogen wird, immer schon ein Verfechter offener Lufträume gewesen.

Emirates ist darüber hinaus an keiner Allianz beteiligt. Wir haben uns dafür entschieden, unsere Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, und sind besorgt über die wettbewerbsbremsenden Maßnahmen herkömmlicher Allianzen. Wir haben kürzlich eine Codeshare-Vereinbarung mit Qantas abgeschlossen. Sie wurde so gestaltet, dass die Vorteile für die Verbraucher optimiert, Kosten- und Netzvorteile für beide Fluggesellschaften realisiert und die Position von Dubai als weltweites Drehkreuz verstärkt wurden.

Den Umweltbeeinträchtigungen durch die Luftfahrt wird in Debatten der internationalen Luftfahrtbranche eine immer stärkere Bedeutung zugemessen und wir nehmen sie sehr ernst. Wir arbeiten an der Senkung der Umweltbelastungen durch unsere Aktivitäten und haben wichtige Schritte unternommen, um nachhaltiger zu werden und unsere Umweltfreundlichkeit zu erhöhen. Wir sind auch fest davon überzeugt, dass der Staat stärker auf die Förderung eines umweltfreundlicheren Verhaltens der Unternehmen und auf Anregungen zur Verhaltensänderung setzen sollte, anstatt Strafbestimmungen und Regelungen zu erfinden, die unsere Branche schwächen und unsere Kunden auf unfaire Weise bestrafen.

Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich mit unseren Ansichten zur internationalen Luftfahrtpolitik zu beschäftigen. Weitere Informationen über neue Fragestellungen, die die Luftfahrt betreffen, finden Sie in unserer Zeitschrift Open Sky.

Regierungsangelegenheiten
Regierungsangelegenheiten
Sehen Sie selbst, wie unsere Verbindungen mit regionalen Verwaltungsbehörden große Vorteile für unsere Ziele bewirken. Regierungsangelegenheiten
Unser Geschäftsmodell
Unser Geschäftsmodell
Entdecken Sie das wahre, unabhängige und selbsterhaltende Emirates-Geschäftsmodell. Unser Geschäftsmodell
Liberalisierung
Liberalisierung
Erfahren Sie mehr über unsere Bemühungen, offene Lufträume für die Luftfahrt zu erreichen. Liberalisierung
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Mit unseren Veröffentlichungen bleiben Sie beim Thema Luftfahrt immer auf dem Laufenden. Veröffentlichungen