Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen Germany (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

Ställe

Ställe

Emirates und Godolphin

Als einer der größten Sportsponsoren in Dubai ist Emirates ein zuverlässiger Partner des Godolphin-Rennstalls, der der Maktoum-Familie gehört und nach dem Godolphin Arabian benannt wurde, der aus der Wüste kam und zu einem der drei Hengste wurde, die die Zucht der modernen Vollblüter begründet haben.

Godolphin, gegründet in 1992, hat einen exzellenten Ruf und wurde zur weltweit führenden internationalen Pferderennorganisation, welche über 200 Group One races in 12 verschiedenen Ländern gewann.

Dubai ist Godolphin's Hauptsitz und die Pferde verbringen den Winter im Emirat. Godolphin hat außerdem modernste Rennställe in Newmarket, England, wo Saeed bin Suroor während der Sommermonate trainiert.

Andre Fabre bereitet die Godolphin-Rennpferde von seinem Hof in Chantilly (Frankreich) vor, während die amerikanischen Pferde bei den Trainern Kiaran McLaughlin, Eoin Harty und Tom Albertrani gut aufgehoben sind. Auch Jim Bolger arbeitet als Trainer für Godolphin von seiner Basis in County Carlow (Irland).

Als Gegenleistung für die Sponsor-Aktivitäten von Emirates für Godolphin wird das Logo „Fly Emirates“ auf den berühmten blauen Seidenstreifen von Godolphin in der Kleidung der Mitarbeiter, auf Pferdedecken und Transportfahrzeugen präsentiert.

Emirates ist seit vielen Jahren mit dem Pferdesport verbunden und der Sport ist heute eine wichtige Komponente der Sponsor-Aktivitäten der Fluggesellschaft. Siehe auch Reiterfeste und Pferderennen.

 Start
 Rückflug

Abonnieren Sie Top-Angebote
Werden Sie Mitglied bei Emirates Skywards und entdecken Sie Prämien
Genießen Sie bis zu 1.500 Kanäle in allen Klassen