Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen: Switzerland (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
Zum Hauptbereich wechseln

Thailand Open

Thailand Open

Emirates und Thailand Open-Sponsoring

Die Thailand Open, gegründet 1965, waren früher Teil der Asian Tour und wurden dann 2010 ein OneAsia Tour-Ereignis. Die OneAsia Tour-Veranstaltung ist ein Joint Venture zwischen der PGA Tour of Australasia, der China Golf Association, der Japan Golf Tour, der Korean Golf Association und der Korean PGA.

Das Thailand Open wird jährlich Anfang bis Mitte August im Suwan Golf and Country Club in Bangkok abgehalten. Mit Preisgeldern von einer Million US-Dollar sind die Thailand Open ein wichtiger Magnet für ein hochklassiges Feld von Golfern aus der ganzen Welt mit starkem Schwerpunkt auf Südostasien. 2013 konnte Prayad Marksaeng aus Thailand den Titel gewinnen. 

Emirates ist auch Sponsor der folgenden Turniere: BMW International Open, DP World Tour Championship, Alstom Open de France, Maybank Malaysian Open, Lyoness Open, Irish Open, Ballantine’s Championship, WGC HSBC Champions, Hong Kong Open, Boeing Classic, Emirates Australian Open und Australian PGA Championship

Emirates and Thailand Open
Emirates and Thailand Open

 Start
 Rückflug

Abonnieren Sie Top-Angebote
Werden Sie Mitglied bei Emirates Skywards und entdecken Sie Prämien
Genießen Sie bis zu 1.500 Kanäle in allen Klassen