Gibt es zusätzliche Freigepäckgrenzen für Wasser- und Winterskiausrüstungen? (Bei Routen die Nord- oder Südamerika enthalten)

Die Winterskiausrüstung besteht aus:

  • einem Paar Ski, einem Paar Skistöcke und einem Paar Skischuhe oder
  • einem Snowboard und einem Paar Snowboardstiefel.

Die Wasserskiausrüstung besteht aus:

  • einem Paar Standard-Wasserski oder
  • einem Slalom-Wasserski

Die Gebühr für Winter- oder Wasserskiausrüstungen als Übergepäck beträgt 33 % der Standard-Übergepäckgebühren für das erste Skiset über der Freigrenze von zwei Gepäckstücken. Für zusätzliche Skisets gelten die normalen Übergepäckgebühren.

Rettungsausrüstungen (einschließlich Lawinenrettungsgerät)

Rettungsausrüstungen werden als normales Gepäck angesehen und als Übergepäck verrechnet, wenn Sie Ihre Freigepäckgrenze überschreiten. Alle Ausrüstungen müssen den Gefahrgutvorschriften entsprechen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Emirates-Niederlassung.

Falls Ihre Reise in den USA startet und Ihre erste Fluggesellschaft Ihrer Buchung nicht Emirates ist, können andere Regeln gelten. Erfahren Sie mehr.

Verwandte Fragen

Gibt es zusätzliche Freigepäckgrenzen für Sportausrüstungen?
Welche Regeln und Gebühren gelten für Reisen mit Tieren?
Gewichts- und Stückkonzept