Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen: Austria (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

IRB Sevens World Series

Emirates ist Titelsponsor der vier Turniere der IRB Sevens World Series.

Emirates Airline Dubai Rugby Sevens

Das "Emirates Airline Dubai Sevens" ist das Eröffnungsturnier der IRB Sevens Series und trug maßgeblich dazu bei, die Dubai Rugby Sevens international zu einem Event der Spitzenklasse zu machen. Das Turnier wurde erstmals 1969 ausgetragen und findet seitdem jährlich statt.


HSBC Sevens World Series

Emirates Airline South African Sevens

Emirates ist von Beginn an (seit 2000) Titelsponsor und offizielle Fluggesellschaft des südafrikanischen Turniers der IRB Sevens. Die Sponsoringvereinbarung läuft bis Ende 2008.

IRB Sevens World Series-SA
Emirates Airline South Africa Rugby Sevens

Emirates Airline London Sevens

Emirates ist seit 2004 Titelsponsor und offizielle Fluggesellschaft der London Sevens. Der Vertrag läuft bis zum Ende der Saison 2010/2011. Das Turnier findet jährlich in Twickenham, London statt, dem Sitz der englischen Nationalmannschaft.

IRB Sevens World Series-London
Emirates Airline London Rugby Sevens

Emirates Airline Edinburgh Sevens

Emirates ist seit dem ersten Turnier 2007 Titelsponsor und offizielle Fluggesellschaft. Der Vertrag läuft bis 2011. Das Turnier wird jährlich im Sitz der schottischen Nationalmannschaft in Murrayfield, Edinburgh, ausgetragen. Im ersten Jahr erlangte Neuseeland nach einem 34:5-Sieg im Finale über Samoa den Titel.

IRB Sevens World Series-Edinburgh
Emirates Airline Edinburgh Rugby Sevens