Welches Land und welche Sprache auf emirates.com möchten Sie besuchen Austria (German) oder United States (English)Alle Länder und Sprachen anzeigen.
[ Deutsch ]English
Zum Hauptbereich wechseln

Emirates Cup

Emirates Cup

Emirates ist Titelsponsor dieses Turniers, das vor Saisonstart im Heimstadion des FC Arsenal ausgetragen wird

Der Emirates Cup ist ein jährlich stattfindendes Fußballturnier in der Vorsaison, dessen Gastgeber der durch Emirates gesponserte englische Premier League-Klub FC Arsenal ist. Während des Turnier-Wochenendes kommen über 100.000 Besucher in das Emirates Stadion, um einigen der besten Teams der Welt zuzusehen, wie sie sich miteinander messen.

Seit dem ersten Emirates Cup im Jahr 2007 standen sich durch Emirates gesponserte Klubs wie AC Mailand, Paris Saint Germain, der Hamburger SV und der Gastgeber Arsenal Klubs wie Valencia, Inter Mailand und Juventus gegenüber, sodass die Fans Gelegenheit hatten, einige der besten Spieler der Welt zu sehen.

Die regierenden Emirates Cup-Champions, die New York Red Bulls, waren das erste nicht-europäische Team, das den Preis gewann, nachdem dreimal Arsenal und einmal (2008) der Hamburger SV das Turnier für sich entschieden hatte.

Der Emirates Cup fand 2011 zum fünften Mal statt. Er hilft dabei, den Bekanntheitsgrad der Marke und des Emirates-Produktangebots weiter zu erhöhen und die Bindung der Arsenal-Fans weiter zu stärken.

Wegen der Olympischen Spiele in London wurde der Emirates Cup 2012 nicht ausgetragen. Im Sommer 2013 wird das Turnier aber wieder in das Emirates Stadium zurückkehren.

Das beeindruckende Fußball-Sponsoring-Portfolio von Emirates umfasst eine Reihe berühmter Teams und Veranstaltungen, z. B. die FIFA, die Asiatische Fußball-Konföderation, den FC Arsenal, den AC Milan, Paris Saint-Germain, den Hamburger SV, Real Madrid, Olympiakos Piräus, die Arsenal Soccer Schools Dubai und die Saudi-Arabische Fußballmeisterschaft.

 Start
 Rückflug

Abonnieren Sie Top-Angebote
Werden Sie Mitglied bei Emirates Skywards und entdecken Sie Prämien
Genießen Sie bis zu 1.500 Kanäle in allen Klassen